REYL Overseas Ltd ernennt René Marty zum neuen CEO

REYL Overseas Ltd ernennt René Marty zum neuen CEO
René Marty, neuer CEO REYL Overseas Ltd. (Foto: REYL)

Zürich – René Marty wurde zum CEO des unabhängigen Schweizer Vermögensverwalters REYL Overseas Ltd ernannt, der von der amerikanischen Securities & Exchange Commission (SEC) in den USA als Anlageberater zugelassen ist.

REYL Overseas Ltd mit Sitz in Zürich ist eine Gesellschaft nach Schweizer Recht und ein unabhängiges Mitglied der REYL Gruppe, die von der US-Aufsichtsbehörde SEC als Anlageberater zugelassen ist. Sie wurde gegründet, um den Anforderungen gesetzestreuer und steuerpflichtiger US-Staatsbürger zu entsprechen und ist ideal aufgestellt, um ihren Kunden das vollständige Leistungsspektrum der Schweizer Vermögensverwaltung anzubieten.

René Marty ist seit mehr als 25 Jahren in der Finanzbranche tätig. Die meiste Zeit betreute er nordamerikanische Kunden. Bevor er zu REYL Overseas Ltd kam, war er von 2009 bis 2017 Managing Director und Chief Executive Officer der UBS Tochtergesellschaft Swiss Financial Advisers, die ebenfalls von der SEC beaufsichtigt ist. René Marty besitzt einen Bachelor in Business Administration mit dem Schwerpunkt Finanzwesen und Wirtschaft und absolvierte das Global Advanced Management Program der Kellogg School of Management an der Northwestern University.

Lorenzo Rocco di Torrepadula, Partner bei REYL & Cie, meinte: «Wir freuen uns, dass René Marty die Leitung über unsere unabhängige Tochterfirma REYL Overseas Ltd, die unsere amerikanischen Kunden betreut, übernimmt. Mit seinen umfassenden Kenntnissen der US-Finanzmärkte und Vorschriften wird er einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Servicequalität für unsere Kunden in den USA leisten.»

René Marty, CEO der REYL Overseas Ltd, bemerkte: «Der Unternehmergeist und der kundenorientierte Ansatz von REYL Overseas Ltd entsprechen genau meinen Werten. Im Lauf meiner Karriere habe ich vor allem massgeschneiderte Lösungen für US-Kunden entwickelt. Ich half ihnen bei der Erstellung ihrer internationalen Anlagestrategien entwickelte auf ihre Anforderungen zugeschnittene Bankleistungen. Die Tatsache, dass die REYL Overseas Ltd auch Buchungen bei verschiedenen Depotbanken ermöglicht, beweist, dass der Kunde immer im Vordergrund steht.» (REYL/mc/ps)

Über REYL Overseas Ltd
Die REYL Overseas Ltd wurde im Oktober 2011 nach Schweizer Recht gegründet und von der US-Aufsichtsbehörde SEC in den USA als Anlageberater zugelassen. Mit Niederlassungen in Zürich und Dallas bietet die REYL Overseas Ltd ein umfassendes Leistungsspektrum, das den Anforderungen der US-Anleger entspricht. Sie empfiehlt internationale Diversifikation, um die Portfoliorendite zu verbessern und Risiken konsequent zu steuern. Die REYL Overseas Ltd ist bestrebt, erstklassige, massgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten, die von US-Anlegern und Unternehmern ausserhalb ihres Heimatlands besonders geschätzt werden.
www.reyl-ovs.com

Über REYL
Die 1973 gegründete REYL-Gruppe ist eine diversifizierte, unabhängige Bankengruppe mit Niederlassungen in der Schweiz (Genf, Zürich, Lugano), in Europa (London, Luxemburg, Malta) sowie weitere Regionen weltweit (Singapur, Dubai und Dallas). Sie verwaltet ein Vermögen von über CHF 15 Milliarden inklusive Minderheitsbeteiligungen und beschäftigt mehr als 200 Mitarbeitende.

Die Gruppe verfolgt einen innovativen Ansatz im Bankgeschäft. Zu ihrem Kundenkreis zählen internationale Unternehmer und institutionelle Anleger, die sie in ihren Geschäftsfeldern Wealth Management, Corporate & Family Governance, Corporate Advisory & Structuring, Asset Services und Asset Management betreut.

Die REYL & Cie AG ist in der Schweiz als Bank zugelassen und geht ihrer Tätigkeit unter direkter Kontrolle vonseiten der Schweizer Finanzmarktaufsichtsbehörde (FINMA) sowie der Schweizer Nationalbank (SNB) nach. Die Tochtergesellschaften der REYL-Gruppe werden im Übrigen durch das KAG in der Schweiz, die FCA in Grossbritannien, die CSSF in Luxemburg, die MFSA in Malta, die MAS in Singapur, den DFSA in Dubai und die SEC in den USA reguliert.
www.reyl.com

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.