Robeco wird bei den Lipper Fund Awards 2016 ausgezeichnet

Olaf Penninga

Olaf Penninga, Fondsmanager des Robeco Lux-o-rente. (Foto: Robeco)

Zürich – Die Assetmanagement-Gesellschaft Robeco wurde bei den Lipper Fund Awards 2016 ausgezeichnet. Der Robeco Lux-o-Rente DH EUR gewann in der Kategorie «Bond Global – Euro Hedged» über 3 Jahre. Der Fonds mit einem Vermögen von EUR 2.7 Milliarden wird von Olaf Penninga verwaltet.

Olaf Penninga, Fondsmanager des Robeco Lux-o-rente: “Wir freuen uns, dass wir diesen Award gewonnen haben und betrachten dies als Auszeichnung unserer langfristigen Strategie und unseres Track-Records. Sogar im momentanen Tiefzinsumfeld hat der Robeco Lux-o-rente attraktive Renditen erzielt, indem er das Timing der globalen Rentenmärkte systematisch berücksichtigte. Der Fonds verzeichnete 2015 Netto-Kapitalzuflüsse von 700 Millionen Euro und wir sehen, dass die Nachfrage für diese aktive Duration-Strategie weiter anhält.“ (Robeco/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.