RobecoSAM lanciert Global Small Cap Equities Fund

Rainer Baumann
Rainer Baumann, CFA, Head of Investments, RobecoSAM.

Rainer Baumann, Head of Public Equity und Mitglied des RobecoSAM Executive Committee. (Foto: RobecoSAM)

Zürich – RobecoSAM, der ausschliesslich auf Sustainability Investing fokussierte Investmentspezialist, hat heute die Auflegung eines neuen Fonds bekanntgegeben, der in Small- und Mid-Cap-Unternehmen über alle Sektoren hinweg investiert. Der Fonds ist einer der ersten seiner Art und setzt auf Unternehmen, die vom Trend der Ressourceneffizienz profitieren und sich durch ein überlegenes Nachhaltigkeitsprofil auszeichnen.

Nachhaltigkeit und Wachstumspotenzial von Nebenwerten in einem Produkt
Der RobecoSAM Global Small Cap Equities Fund bietet Investoren Zugang zu den attraktiven Bewertungen und dem starken Wachstumspotenzial von Small- und Mid-Cap-Unternehmen aus allen Sektoren. Im Rahmen dieses breiten Ansatzes konzentriert sich der Fonds auf Lösungsanbieter für die globale Herausforderung der Ressourcenverknappung in den Bereichen Wasser, Energie, Nahrungsmittel und Materialien. Investiert wird in Aktien mit erwartetem hohem Potenzial für eine langfristige Steigerung des Unternehmenswerts.

Rainer Baumann, Head of Public Equity und Mitglied des RobecoSAM Executive Committee: „Wir halten Ausschau nach Pionieren innovativer Ansätze zur Bewältigung der Ressourcenherausforderung. Dazu gehören Ansätze für eine effizientere Rohstoffnutzung genauso wie Lösungen, um knappe Rohstoffe durch andere Materialien zu ersetzen. Unser Fokus liegt auf kleinen und mittelgrossen Unternehmen, da diese tendenziell innovativer sind und schneller Antworten auf Herausforderungen in diesem Bereich erarbeiten.“

Investmentprozess des RobecoSAM Global Small Cap Equities Fund
Die Fondsstrategie basiert auf der Integration von Nachhaltigkeitskriterien in die fundamentale Unternehmensanalyse. Dazu nutzt die Anlagestrategie die Ergebnisse der Nachhaltigkeitsbewertung des RobecoSAM Corporate Sustainability Assessment (CSA) von rund 2‘400 Small- und Mid-Cap-Unternehmen. Das konzentrierte Portfolio enthält die 70 bis 90 Aktien mit der attraktivsten Kombination von fundamentalen Werttreibern und einer überlegenen Nachhaltigkeitsleistung.

„Die RobecoSAM Global Small Cap Equities Anlagestrategie verbindet zwei unserer zentralen Kompetenzen, um Alpha zu generieren: unseren disziplinierten Investmentprozess und unsere Expertise in der Identifizierung innovativer Anbieter von Ressourceneffizienzlösungen“, so Rainer Baumann.

RobecoSAM Global Small Cap Equities SICAV Fund verwendet Hülle des Sustainable Climate SICAV Fund
Der neu lancierte RobecoSAM Global Small Cap Equities Fund verwendet die Hülle des RobecoSAM Sustainable Climate SICAV Fund. Mit diesem Schritt reagiert RobecoSAM auf die Kundennachfrage nach einer breiten Ressourceneffizienzstrategie mit Fokus auf Small- und Mid-Cap-Aktien. Die neue Strategie baut auf einem erfolgreichen bestehenden Kundenmandat für eine grosse Pensionskasse auf. Die fokussierte RobecoSAM Sustainable Climate Anlagestrategie wird künftig ausschliesslich als institutionelles Mandat angeboten. (RobecoSAM/mc)

Über RobecoSAM
RobecoSAM, gegründet 1995, ist ein Vermögensverwalter mit exklusivem Fokus auf Sustainability Investing. Das Angebot umfasst Asset Management, Indizes, aktiver Unternehmensdialog, Stimmrechtsausübung, Impact-Analysen und Nachhaltigkeitsbewertungen sowie Benchmarking Services. RobecoSAM offeriert institutionellen Anlegern und Finanzintermediären Zugang zu ESG-integrierenden Investmentlösungen (sowohl für börsennotierte Aktien als auch Private Equity); mit einem langjährigen Erfolgsausweis im Investitionsthema „Ressourceneffizienz“. In Kooperation mit S&P Dow Jones Indices publiziert RobecoSAM die weltweit anerkannten Dow Jones Sustainability Indices (DJSI). Im Rahmen seines Corporate Sustainability Assessment analysiert RobecoSAM jährlich die Nachhaltigkeitsleistung von 2‘800 börsennotierten Unternehmen. Dadurch entstand über die Jahre eine der weltweit umfassendsten Datenbanken für finanziell relevante Nachhaltigkeitsinformationen.

RobecoSAM gehört zu Robeco, dem global aktiven Asset Manager, der 1929 gegründet wurde und das Kompetenzzentrum für Asset Management innerhalb der ORIX Corporation ist. Als Vorreiter nachhaltiger Investmentlösungen und deren Verbreitung gehört RobecoSAM zu den Unterzeichnern der UNPRI und engagiert sich in Institutionen wie Eurosif, ASrIA und Ceres. Die in Zürich ansässige RobecoSAM beschäftigt rund 130 Mitarbeitende. Per 31. Dezember 2013 verwaltete RobecoSAM über direkte und indirekte Aktien- und Private-Equity*-Mandate (Beratungs- und Lizenzvereinbarungen) Vermögenswerte in Höhe von 10,2 Milliarden USD. Darüber hinaus betreute das RobecoSAM Governance & Active Ownership Team** ein Vermögen von 74 Milliarden USD in Assets under Engagement und 51,8 Milliarden USD in Assets under Voting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.