Ruedi Becker ist neuer CEO von targens Suisse SA

Ruedi Becker
Ruedi Becker ist Chief Business Development der targens Suisse SA. (Foto: zvg)

Schwanden – Der Verwaltungsrat der targens Suisse SA hat Ruedi Becker zum neuen CEO ernannt. Seit 2021 ist Ruedi Becker Mitglied der Geschäftsleitung, bisher in der Funktion des Chief Business Development. Er wird Nachfolger von Evangelos Aneziris.

Bis 2020 war Ruedi Becker Mitglied der Direktion der Schweizerischen Nationalbank (SNB) und verfügt über fundierte Kenntnisse in der schweizerischen Finanzbranche. In seinem Verantwortungsbereich leitete er das IT-Lieferantenmanagement, die Strategieentwicklung und umsetzung, Service Level Management, Information Security, Applikationsarchitektur und Cloud-Services. Becker absolvierte ein Studium der Elektrotechnik an der HSR Hochschule für Technik in Rapperswil und bildete sich zum Executive Master of Business Administration, FHO, der HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur weiter.

targens bietet digitale State of the Art-Lösungen in den Bereichen Consulting, Compliance Solutions und Digital Innovation und unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung der gesetzlich verankerten Sanktionen, Offenlegungs- und Sorgfaltspflichten mit fachlicher Beratung und zielgerichteten Software-Produkten. Das Unternehmen verfügt über eine ausgewiesene Expertise in den Bereichen Blockchain und DLT sowie Data Analytics und Artificial Intelligence. Das Angebot richtet sich an Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter, Treuhänder und Fintechs des Schweizer und Liechtensteiner und an Handels- und Industrie-Unternehmen der verschiedensten Branchen. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.