SIX Group vereinigt Geschäftsbereiche unter einheitlicher Marke

Urs Rüegsegger

Urs Rüegsegger, CEO SIX Group.

Zürich – Ab dem 23. April 2012 treten sämtliche Geschäftsbereiche von SIX Group neu einheitlich unter der Marke SIX auf. Damit soll Klarheit geschaffen und die Marktpräsenz von SIX gestärkt werden. Heute publiziert SIX zudem den Geschäftsbericht 2011.

Die vier SIX-Geschäftsbereiche ergänzen ihren Auftritt mit der entsprechenden Bezeichnung: Swiss Exchange, Securities Services, Financial Information und Payment Services. Die Reduktion auf eine Marke schafft Klarheit und stärkt den Marktauftritt. Damit wird deutlich, dass SIX ein starkes Unternehmen mit vier Geschäftsbereichen ist. Ein Unternehmen, das den Herausforderungen im schwierigen wirtschaftlichen Umfeld im Interesse des Finanzplatzes Schweiz entgegentritt.

Heute hat SIX auch den Geschäftsbericht 2011 publiziert. Dieser gibt einen umfassenden Einblick in das breite Tätigkeitsgebiet von SIX. Den Geschäftsbericht 2011 finden Sie auf der Website von SIX unter: http://www.six-group.com/annual_report/. (SIX/mc/ps)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.