Swisscanto ernennt neuen Leiter für die Betreuung der Kantonalbanken

Kantonalbank

Zürich – Christophe Racine wird als Bereichsleiter «Vertrieb Kantonalbanken» und Mitglied der Geschäftsleitung den Vertrieb der gesamten Leistungspalette für die Kantonalbanken verantworten. Sein Eintritt erfolgt per 1. September 2013.

Wie Swisscanto in einer Mitteilung schreibt, ist Racine ein ausgewiesener und kompetenter Vertriebsfachmann sowie eine erfahrene Führungspersönlichkeit. Racine (Jahrgang 1971) arbeitete über die letzten acht Jahre bei der Credit Suisse und der UBS, unter anderem als Marktgebietsverantwortlicher Private Banking Nord- beziehungsweise Nordwestschweiz.

Christophe Racine ist eidgenössisch diplomierter Bankfachexperte, eidgenössisch diplomierter Finanz- und Anlageexperte AZEK sowie Absolvent des Executive Programs des Swiss Finance Institute. (Swisscanto/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.