UBS behebt Störung der IT-Systeme – alle Banksysteme laufen wieder

Bancomat
(Foto: SNB)

Zürich – Die UBS hat eine technische Störung ihrer IT-Systeme behoben. Das hatte am Donnerstag zum Ausfall von Internet- und Mobile-Banking-Systemen geführt und teilweise den Bargeldbezug an Bankomaten beeinträchtigt.

„Wir konnten den technischen Fehler heute Morgen rasch identifizieren und die Wiederherstellung der Systeme in der Zwischenzeit erfolgreich abschliessen. Alle Banksysteme laufen wieder uneingeschränkt“, hiess es von der UBS am Nachmittag gegenüber der Nachrichtenagentur AWP.

Die Störung sei von einer technischen Komponente am Hauptrechner der Bank verursacht worden, hiess es weiter. Betroffen waren einige Internet- und Mobile-Banking-Systeme sowie teilweise der Bargeldbezug an Bankomaten und Einzahlungen. Beim Bezahlen per Kredit- oder EC-Karte gab es keine Probleme, da dies über die Dienste der SIX läuft. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.