UBS-GV: Weber, Romy und Weder di Mauro nominiert

Axel Weber

Axel Weber soll Kaspar Villiger als UBS-VRP ablösen.

Zürich – Die Aktionäre der UBS haben an der Generalversammlung vom 3. Mai eine kleine Traktandenliste abzuarbeiten. Neben den üblichen Traktanden, wie Genehmigung des Geschäftsberichts, ist über die Zuwahl von drei neuen Mitgliedern in den Verwaltungsrate zu bestimmen, wie der heute verschickten Einladung zu entnehmen ist.

Als neue VR-Mitglieder werden wie früher gemeldet Isabelle Romy, Beatrice Weder di Mauro und Axel Weber, der als Nachfolger von VR-Präsident Kaspar Villiger vorgesehen ist, vorgeschlagen. Der Wiederwahl stellen sich Michel Demaré, David Sidwell, Rainer-Marc Frey, Ann Godbehere, Axel Lehmann, Wolfgang Mayrhuber, Helmut Panke, William Parrett und Joseph Yam. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.