Vontobel baut Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum aus

Zeno Staub, CEO der Vontobel-Gruppe. (Foto: Vontobel)

Zürich – Die Vontobel-Gruppe hat mit der ‹Australia and New Zealand Banking Group Limited› (ANZ) ein Memorandum of Understanding mit dem Ziel unterzeichnet, ihre Geschäftsaktivitäten im asiatisch-pazifischen Raum, insbesondere in den Wachstumsmärkten Australien, Neuseeland, Hongkong und Singapur, auszubauen.

Im Rahmen ihrer definierten Kooperationsstrategie stellt Vontobel dabei für das Private Banking-Geschäft des drittgrössten australischen und grössten neuseeländischen Finanzinstituts umfassende Beratungs- sowie sophistizierte Produktdienstleistungen in den Bereichen globale Investments und strukturierte Produkte bereit.

Beschleunigte Erschliessung neuer Marktgebiete
Das Geschäft mit und für Kunden von Drittbanken ist Teil der Wachstumsstrategie von Vontobel und soll die beschleunigte Erschliessung neuer Marktgebiete ergänzend zu den eigenen Kundenakquisitions- und Vertriebsaktivitäten ermöglichen. Über eine Partnerschaft mit der ANZ, die voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2013 anläuft, fliesse die Anlage- und Produktkompetenz von Vontobel in ein regional weit verzweigtes Vertriebsnetz und multipliziere sich damit im asiatisch-pazifischen Raum, schreibt Vontobel in einer Mitteilung.

Mit dem Ziel, das eigene Private Banking-Geschäft im asiatisch-pazifischen Raum auszubauen, sucht ANZ die Expertise von Vontobel in den Bereichen Investment Management, strukturierte Produkte und Beratung vermögender ANZ-Privatkunden. Die Unterstützung im Investment Management konzentriert sich dabei im Wesentlichen auf die globale Asset Allokation, die diskretionäre Vermögensverwaltung sowie auf ausgewählte Investmentprodukte.

«Interessantes Wachstumspotenzial»
«Wir sind stolz darauf, ANZ beim Ausbau und bei der Weiterentwicklung ihres Privatkundengeschäftes mit unserer Anlage- und Produktkompetenz zu unterstützen», kommentiert Zeno Staub, CEO der Vontobel-Gruppe. «Die geplante Partnerschaft mit ANZ birgt für unsere Gruppe ein interessantes Wachstumspotenzial und steht exemplarisch für die systematische Verbreiterung unserer Geschäftsaktivitäten in neuen Wachstumsmärkten». (Vontobel/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.