VP Bank: Schwächere Konjunktur erschwert Krisenbekämpfung

Thomas Gitzel

Dr. Thomas Gitzel, Senior Economist der VP Bank.

Vaduz – An den Finanzmärkten wurden die Beschlüsse des EU-Gipfels vom 28./29. Juni zunächst gefeiert. Mittlerweile ist Ernüchterung eingekehrt. Der Erfolg der gefassten Beschlüsse wird wesentlich davon abhängen, wie deren Ausgestaltung aussehen wird. Dies birgt noch einige Stolpersteine. Darüber hinaus wird die Krisenbekämpfung in Anbetracht einer globalen Abkühlung schwieriger.

Lesen Sie das aktuelle «News aus den Finanzmärkten» zum Thema hier. (pdf)

(VP Bank/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.