Weiss+Appetito 2014 mit leichter Umsatzsteigerung

Bruno Wägli
Bruno Wägli, ehemaliger CEO Weiss+Appetito-Gruppe. (Foto: W+A/mc)

Bruno Wägli, CEO Weiss+Appetito-Gruppe. (Foto: W+A/mc)

Bern – Die im Bau- und Baudienstleistungsbereich tätige Weiss+Appetito Gruppe hat im Geschäftsjahr 2014 den Umsatz um 0,8% auf 138.4 Mio Franken gesteigert. Dabei gilt es zu beachten, dass in 2014 zum ersten Mal der Rechnungslegungsstandard Swiss GAAP FER angewendet wurde. Die Vorjahresergebnisse wurden in Übereinstimmung mit dem Standard nicht angepasst.

Der Cash Flow auf Stufe EBITDA entspricht mit 9.1 Mio Franken rund 6.6% vom Umsatz (Vorjahr 7 Mio Franken oder 5.1%). Auch der EBIT liegt mit 5.5 Mio Franken resp. 4.0% vom Umsatz deutlich über dem Vorjahr (0.4 Mio Franken oder 0.3%). Das konsolidierte Jahresergebnis beträgt 4.1 Mio Franken oder 3.0% vom Umsatz (Vorjahr 1.4 Mio Franken oder 1.1%). Die Fokussierung auf Margen- statt Umsatzwachstum konnte teilweise realisiert werden.

Erfreulich sei das Geschäft in den Sparten Bausanierungen, Energie-+Bauberatungen, Böden+Beläge verlaufen, schreibt Weiss+Appetito in einer Mitteilung. Sowohl das Budget als auch das Vorjahresergebnis wurden übertroffen. Der Umsatz im Rohrleitungsbau lag unter dem Vorjahr und unter der Planung. Der Markt sei hart umkämpft und Herausforderungen in einzelnen Projekten hätten die Marge negativ beeinflusst. Positiv schloss die Sparte Saugen+Blasen das Geschäftsjahr 2014 ab. Der milde Winter zu Beginn des Jahres 2014 habe einen frühen Start ermöglicht.

Die Neubewertung der laufenden Projekte in der Sparte Telekom hat zu einem negativen Ergebnisbeitrag geführt. Ausserdem musste im Einzelabschluss der Holding ein Forderungsverzicht zu Gunsten der entsprechenden Gesellschaft ausgesprochen werden.

Der Verwaltungsrat beantragt der Generalversammlung eine Dividende von 20.5%. Dies entspricht, bei einem angenommenen Aktienkurs von 300 Franke, einer Rendite von 2.7%.

Abschliessend heisst es seitens W+A, das erste Quartal im neuen Geschäftsjahr sei positiv gestartet. (Weiss+Appetito/mc)

150430_chart2

Die Aktien der Weiss+Appetito Holding AG werden an der OTC-X unter der Valoren Nr. 21293696 gehandelt. 64% der Aktien (Kapitalanteil) befinden sich im Besitz von aktiven und ehemaligen Mitarbeitenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.