Zurich gibt vorzeitige Rückzahlung nachrangiger Anleihe bekannt

Zurich Insurance
Zurich-Hauptsitz am Zürcher Mythenquai. (Foto: Zurich Insurance Group)

Zurich-Hauptsitz am Zürcher Mythenquai. (Foto: Zurich Insurance Group)

Zürich – Die Zurich Insurance Group (Zurich) beabsichtigt, ihre Option zur Rückzahlung einer nachrangigen Anleihe von CHF 700 Millionen zum ersten Kündigungstermin auszuüben.

Die nachrangige Anleihe mit unbegrenzter Laufzeit in Höhe von CHF 700 Millionen wurde im Jahr 2010 von Zurich Insurance Company Ltd ausgegeben. Nach Ausübung der Rückzahlungsoption soll die Anleihe am 26. Mai 2016 zum Nennwert vorzeitig zurückbezahlt werden, zuzüglich aufgelaufener Zinsen. (Zurich/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.