CREALOGIX erneut für die FinovateEurope 2016 selektioniert

Richard Dratva

Richard Dratva, Crealogix Verwaltungsrats-Vizepräsident und Strategiechef (CSO) (Bild: Crealogix)

Zürich – Nach einem erfolgreichen Applikationsverfahren wurde CREALOGIX ausgewählt, an der FinovateEurope im Februar 2016 in London die aktuellste Innovation der Digital Banking Lösung vorzustellen. Die etablierte Fintech Konferenz Finovate zeigt mit seiner europäischen Ausgabe wiederum die weltweit besten Produkte für die Finanz- und Bankindustrie von morgen.

An der FinovateEurope 2016 wird CREALOGIX die Offenheit und die flexiblen Anbindungsmöglichkeiten ihres Digital Banking Hubs präsentieren – insbesondere die Integration in bestehende cloudbasierte SaaS-Applikationslandschaften. Im Rahmen einer Live Demonstration wird aufgezeigt, wie durch die gezielte Nutzung von API’s Bankdienstleistungen online und kontextuell verknüpft mit alternativen Dienstleistungen genutzt werden können. Diese Anwendung trägt der steigenden Nachfrage nach API‘s für die Anbindung von digitalen Financial-Services Rechnung und hebt die Vorteile einer offenen Hub-Architektur wiederum hervor.

Gesamte Bandbreite der Finanztechnologie
«Die Präsentatoren bei den Veranstaltungen der Finovate erläutern die gesamte Bandbreite der Finanztechnologie», sagte Eric Mattson, CEO der Finovate Group. «Wir freuen uns, CREALOGIX an der FinovateEurope 2016 wieder begrüssen zu können, und sind gespannt auf ihren diesjährigen Beitrag.» (CLX/mc/hfu)

Über FinovateEurope
Auf der FinovateEurope stellen innovative Startups und etablierte Unternehmen in den Bereichen Banking und Finanztechnologie im Rahmen von Präsentationen ihre neuen Produkte vor. Die temporeiche Veranstaltung bietet detaillierte und spannende Einblicke in die Zukunft des Finanzdienstleistungssektors. Sie findet in London statt und ist in ihrer Art einzigartig. FinovateEurope wird von der Finovate Group organisiert. Weitere Informationen zur Konferenz sowie Videos früherer Präsentationen stehen unter finovate.com zur Verfügung.

Über CREALOGIX
Die CREALOGIX Gruppe ist ein unabhängiges Schweizer Softwarehaus und gehört als Fintech Top 100 Unternehmen zu den Marktführern im Digital Banking in der Schweiz. CREALOGIX entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die digitale Bank von morgen. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf den sich ändernden Kundenbedürfnissen in den Bereichen Mobilität, Sicherheit, personalisierte Beratung und Information im Rahmen einer umfassenden Kundenbetreuung. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit rund 350 Mitarbeitende. Die Aktien der CREALOGIX Holding AG (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

Als innovativer Anbieter eines offenen Digital Banking Hubs nimmt CREALOGIX die Vorreiterrolle ein und bietet den Banken die Möglichkeit neue Businessmodelle zu verfolgen, um deren Differenzierungsstrategien im Online Bereich voranzutreiben. Die Offenheit des Digital Banking Produktes von CREALOGIX ermöglicht den Banken, ihren Kunden angereicherte, personalisierte und vor allem nahtlose Angebote zu offerieren. Die Lösung bietet somit gleich von Anfang an viel Potential und bleibt jederzeit erweiterbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.