Deutschland: Industrie-Umsatz steigt leicht

Industrie-Konjunktur

Wiesbaden – In Deutschland ist der Umsatz im Verarbeitenden Gewerbe im Oktober vor allem wegen guter Geschäfte in der deutschen Autoindustrie leicht gestiegen. Saison- und arbeitstäglich bereinigt habe der Umsatz um 0,5 Prozent zum Vormonat zugelegt, teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Im Vormonat waren die Umsätze noch um 2,8 Prozent gefallen.

Der Inlandsumsatz stieg im Oktober den Angaben zufolge um 0,5 Prozent zum Vormonat. Die Erlöse mit ausländischen Abnehmern hätten mit 0,7 Prozent etwas deutlicher zugelegt. Der Umsatz bei Geschäften mit Ländern der Eurozone sei um 0,7 Prozent gesunken und mit dem restlichen Ausland um 1,9 Prozent gestiegen, hiess es weiter. (awp/mc/ps)

Statistisches Bundesamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.