In der Pandemie geboren : MENTORIT.TV geht den Themen unserer Zeit auf den Grund

In der Pandemie geboren : MENTORIT.TV geht den Themen unserer Zeit auf den Grund
Patricia Falco Beccalli. (Foto: zvg)

Zollikon – Inspiriert durch die fundamentalen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft und alle Lebensbereiche hat die ehemalige CNBC-Moderatorin, Unternehmerin und Wahl-Zürcherin Patricia Falco Beccalli den YouTube-basierten TV-Channel «MENTORIT.TV » ins Leben gerufen, auf dem sie mit renommierten internationalen Persönlichkeiten unterschiedlichster Couleur nach dem Motto «From crisis to creation » Themen von universalem Stellenwert diskutiert und vertieft.

2020 hat die Menschheit vor historischen Herausforderungen gestellt. Gleichzeitig wirkt dieses Jahr wie ein Katalysator für Veränderungen und entfacht Innovationen in den unterschiedlichsten Bereichen – vom Handel über die Medizin bis hin zur Finanzbranche. Als beispielhaft für eine Neuerung im Medienbereich gilt der von dem ehemaligen CNBC-Anchor Patricia Falco Beccalli gegründeten YouTube-basierten „MENTORIT.TV“-Channel.

“Stay Curious” – auf der Suche nach den besonderen Themen
Gemäss ihrem Credo „Stay Curious“ interviewt die Wahl-Zürcherin internationale Persönlichkeiten und ihre Gästeliste liest sich dabei wie ein Who’s Who der Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur: Sir Martin Sorrell, Werbe-Ikone und Gründer von WPP wie auch von S4 Capital, Lorenzo Simonelli, Chairman und CEO des an der NYSE gelisteten Öl und Gas-Unternehmens Baker Hughes oder Eric Sarasin, Mitglied der Sarasin Privatbank-Dynastie. Aus der Politik reihen sich prominente Namen wie Enrico Letta, ehemaliger Premierminister Italiens oder Vaira Vike-Freiberga, ehemalige Präsidentin Lettlands in die Liste ein. Ute Lemper, der internationale Musical-Star, und auch NBA-Legende, Coach und Autor Reggie Williams NBA Legend zählte Patricia Falco Beccalli zu ihren Gästen. „Ich fühle mich privilegiert, mit diesen Interviewpartnern Themen zu vertiefen, die uns alle bewegen und unsere Zukunft massgeblich mitbestimmen“, sagt die Medienunternehmerin. „Ich behandle jedes Thema wie ein Juwel und bin bestrebt, gemeinsam mit meinen Gästen über eine vertiefte Auseinandersetzung neue Erkenntnisse zu gewinnen und diese den Zuschauern auf möglichst einfache Weise zu vermitteln.“

Konzeptionelle Weiterentwicklung in 2021
Die Resonanz auf das neue Format ist gross. Schon heute stehen bis weit ins Frühjahr 2021 Interviewthemen fest. Angesichts des seitens der Wirtschaft und diverser Institutionen geäusserten Interesses an einer Zusammenarbeit wird für das kommende Jahr an Möglichkeiten für eine Partnerschaft gearbeitet. „Wir stehen erst am Anfang, aber unsere Zuschauerzahl und unsere Community wachsen dynamisch“, freut sich die Unternehmerin. „Für die grosse Unterstützung und das im Gründungsjahr von MENTORIT.TV entgegengebrachte Vertrauen möchte ich mich bei allen Beteiligten herzlich bedanken und ihnen schöne Festtage und ein erfolgreiches Neues Jahr wünschen. Stay Curious!“ (MENTORIT.TV/mc/ps)

https://mentorit.tv/
Mentorit.TV Channel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.