Jesper Ovesen neu im Verwaltungsrat von Sunrise

Jesper Ovesen neu im Verwaltungsrat von Sunrise

Jesper Ovesen (Bild: Lego)

Zürich – Sunrise vergrössert den Verwaltungsrat durch die Zuwahl von Jesper Ovesen. Er hat umfassende Erfahrung in der Finanz- und internationalen Telekomindustrie gesammelt. Zuletzt hatte Jesper Ovesen die Position als Executive Chairman von Nokia Siemens Network Group inne. Er war früher Chief Financial Officer (CFO) der dänischen Telekommunikationsgruppe TDC A/S.

Ovesen wird den Verwaltungsrat mit seiner umfangreichen internationalen Erfahrung im Finanz- und Telekommunikationssektor bereichern. Gleichzeitig ist Jesper Ovesen Vize-Verwaltungsratspräsident und Mitglied des “risk & capital committee“ der Scandinavian Enskilda Bank. Zuletzt hatte Jesper Ovesen die Position als Executive Chairman von Nokia Siemens Network Group inne. Zuvor war er als CFO bei der TDC Gruppe (Mehrheitsaktionär von Sunrise bis Oktober 2010), CFO bei der Lego Group und der Danske Bank Group, CEO der Kirkbi Group und Baltica Bank sowie Finanzdirektor bei Novo Nordisk Group und Baltica Holding, Insurance & Finance Group. (Sunrise/mc/hfu)

Sunrise
Sunrise ist die grösste private Telekommunikationsanbieterin der Schweiz mit Niederlassungen in Zürich, Kloten, Luzern, Basel, Bern, Biel/Bienne, Prilly, Genf und Lugano. Rund 3.2 Millionen Kundenbeziehungen nutzen die Produkte und Dienstleistungen von Sunrise in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz, Internet und IPTV. Sunrise TV, die neueste Generation des Entertainments, zeichnet sich durch eine grosse Auswahl an HD-Sendern im Basispaket, die Funktionen „ComeBack TV“ und „Live Pause“ sowie eine einzigartige Vielfalt an TV- und Radio-Kanälen aus. Der Geschäftskundenbereich Business Sunrise bietet individuelle Kommunikationslösungen für Geschäftskunden an. Das Mobilfunknetz von Sunrise, das auf den Technologien GSM, EDGE, UMTS, HSPA+ und 4G/LTE basiert, stellt für 99.9% der Bevölkerung moderne Mobilfunkdienste mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s bereit. Ein Hochleistungs-Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von 10 841 km ermöglicht die Bereitstellung hochwertiger Sprach- und Datendienste im ganzen Land. Dank der Entbündelung kann Sunrise mit ihren Breitbanddiensten ca. 85% aller Haushalte erreichen. Schweizweit betreibt Sunrise 93 Sunrise Center. Sunrise ist eine Marke der Sunrise Communications AG.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.