Frank Thonüs, Managing Director EMC Schweiz im Interview

Frank Thonüs, Managing Director EMC Schweiz im Interview
Frank Thonüs, General Manager Enterprise Dell EMC Schweiz. (Bild: Moneycab)

Frank Thonüs, Managing Director EMC Schweiz (Bild: Moneycab)

Cloud Computing und Virtualisierung haben auf der einen Seite den Bedarf von Unternehmen, in die eigene Technologie- und Speicher-Infrastruktur zu investieren, gemindert, auf der anderen Seite wachsen Speicherbedarf und die Notwendigkeit Massen von unstrukturierten Informationen zu analysieren. EMC und seine Tochterfirmen, wie zum Beispiel Pivotal, prägen die aktuelle Digitalisierung ganzer Industrien mit.

Das Interview entstand wenige Tage vor der Übernahme-Offerte von Dell.

Von Helmuth Fuchs

Im Interview nimmt Frank Thonüs, Managing Director der EMC Schweiz Stellung zu folgenden Themenbereichen:

  • Die wichtigsten und schwierigsten Entscheidung seit seinem Start im Juni 2015
  • Die Bedeutung der Digitalisierung für das Geschäft von EMC
  • Die Fitness beim Thema Digitalisierung der Schweizer Unternehmen im Vergleich zur internationalen Konkurrenz
  • Sicherheitsbedürfnis und Kommunikationsveränderungen durch das Internet der Dinge
  • Die spezielle Bedeutung von Pivotal und die grössten Wachstumschancen von EMC
  • Vielversprechende und erfolgreiche «Big Data»-Projekte
  • Cloud Computing in der Nach-NSA-Zeit und Cloud Computing für KMU

 «Die Digitalisierung macht vor niemandem halt.» Frank Thonüs, Managing Director EMC Schweiz

«Schweizer Unternehmen schätzen ihre Stellung beim Thema Digitalisierung im internationalen Vergleich eher etwas zu pessimistisch ein.»

«Regulierungen müssen so angepasst werden, dass die Innovation nicht verloren geht.»

«Pivotal ist eine wirkliche Perle in unserem Sortiment und gilt mittlerweile bei Cloud-affinen Kunden schon als de facto Standard.»

«Wir konnten die Dauer einer individuellen DNA-Analyse von 20 Stunden auf 20 Minuten reduzieren.»

 

Der Gesprächspartner:
Frank Thonüs war vor Antritt als Managing Director der EMC Schweiz im Juni 2015 zehn Jahre für Symantec Corporation tätig, zuletzt als Director EMEA PACSS Region. Er hatte aber auch Positionen wie Director Sales & New Business EMEA Central Region und Managing Director Schweiz inne. Davor arbeitete er bei VERITAS Software und Alltron AG. Mit über 15 Jahren Erfahrung in der IT-Industrie und einem Schwerpunkt auf der ICT-, Finanz-, Versicherungs- und Pharmabranche sowie dem öffentlichen Sektor, verfügt Thonüs über ein tiefes Verständnis für die täglichen Herausforderungen in einigen der grössten Industriezweigen der Schweiz.  

Das Unternhemen:
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten. Weitere Informationen über EMC finden sich unter: www.emc2.ch

Dell bietet insgesamt 67 Mrd USD für EMC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.