Atos schliesst Akquisition von Xerox ITO ab

Thierry Breton

Thierry Breton, Vorstandsvorsitzender und CEO von Atos.

Zürich – Atos, ein international führendes Unternehmen im Bereich digitaler Dienstleistungen hat heute den Abschluss der Akquisition von Xerox ITO bekanntgegeben. Mit diesem Schritt wird die eigene Position als globaler Marktführer im Bereich digitaler Dienstleistungen gestärkt.

Der Netto-Kaufpreis betrug insgesamt 966 Millionen US Dollar (811 Millionen Euro). Die Summe setzt sich aus US$ 950 Millionen sowie zusätzlichen US$ 50 Millionen als Folge des Auftretens bestimmter Ereignisse vor dem Closing und US$ 100 Millionen als aktuellem Wert für künftig prognostizierte Steuervorteile auf der Seite von Atos zusammen. Die Nettoverbindlichkeiten und Closing-Anpassungen belaufen sich auf US$ 134 Millionen, und sind binnen 90 Tage zu bestätigen.

Mit Umsätzen in der Höhe von rund 2 Milliarden US Dollar wird Nordamerika somit das grösste Territorium für Atos. Dort ist es im Bereich ITO-Services an 9. Stelle.

Seit der Ankündigung der Akquisition im Dezember 2014 haben Atos und Xerox ITO-Teams gemeinsam an der Sicherstellung der operativen Bereitschaft am Tag eins nach dem Closing gearbeitet. Atos ist somit nun in der Lage, seinen europäischen und US-Kunden die notwendige Präsenz anzubieten, mit der das Unternehmen noch besser digitale Transformationsbedürfnisse überall auf der Welt supporten kann. Atos wird den kundenzentrischen Ansatz von Xerox ITO und die Atosseitige industrielle Kapazität und das Portfolio an bahnbrechenden Technologien voll zum Tragen bringen. Insbesondere handelt es sich hierbei um die Cloud, Big Data, Cyber Security und High Power Computing, womit Kunden bei der Verarbeitung von massiven Datenvolumen in der digitalen Welt unterstützt werden.

Weltweite strategische Kooperation mit Xerox
Wie bei der Vertragsunterzeichnung angekündigt, geht Atos heute eine weltweite strategische Kooperation mit Xerox – einem globalen Business Services, Technologie- und Dokumentenmanagement-Unternehmen ein. Und wird gleichzeitig einer der primären IT-Dienstleister für Xerox.

Über die Finalisierung der Vereinbarung sprechend, sagte Thierry Breton, Vorstandsvorsitzender und CEO: «Mit dem heutigen Tag vollziehen wir einen massgeblichen Schritt in der Entwicklung der Atos Gruppe – indem wir 9‘600 Mitarbeiter von Xerox ITO bei Atos willkommen heissen. Mit den Vereinigten Staaten als mittlerweile unserem grössten Markt, müssen wir nun eine stärkere und ausbalanciertere globale Präsenz aufweisen. Gekoppelt mit unseren digitalen Fähigkeiten ermöglicht uns das, der Partner des Vertrauens für die digitale Reise unserer Kunden überall auf der Welt zu sein.»

Michel-Alain Proch, Group SEVP, der zum CEO für North America Operations ernannt worden ist, fügte hinzu: «Gemeinsam mit den Xerox Teams haben wir intensiv daran gearbeitet, für den Tag eins nach dem Closing bereit zu sein. Wir sind nun völlig operativ in der Lage, die fortlaufende Lieferung von Leistungen an unsere Kunden sicherzustellen und bringen gleichzeitig die kombinierten Stärken der zwei Gruppen für profitables Wachstum zum Tragen.» (Atos/mc/ps)

Über Atos
Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von 11 Milliarden Euro und 93‘000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.
Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Infor-mationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.
Weitere Informationen finden Sie unter ch.atos.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.