Axa Winterthur: Durchblick dank Online-Tool

Axa Winterthur

(Foto: Axa Winterthur)

Winterthur – Noch immer wissen viele KMU nicht, ob sie umfassend versichert sind und haben Schwierigkeiten, Transparenz über ihren Versicherungsbedarf zu erhalten. Die Axa Winterthur bietet jetzt Abhilfe mit dem Online-Tool «Versicherungs-Check KMU».

Egal ob Firmengründer oder langjähriger Inhaber eines KMU – das Thema Versicherungen ist und bleibt gerade für kleine und mittlere Unternehmen komplex. Welche Versicherungen sind obligatorisch? Auf welchen Schutz können sie kaum verzichten? Und welche zusätzlichen Deckungen sind empfehlenswert? Die Recherche im Internet wirft dann meist mehr Fragen auf, als sie Antworten liefert.

Mit wenigen Klicks zum Versicherungsbedarf
Die AXA Winterthur bietet nun einfach und schnell Abhilfe: Das Online-Tool «Versicherungs-Check KMU» liefert Firmengründern, Selbstständigerwerbenden und KMU detaillierte und leicht verständliche Informationen, individuell angepasst auf Branche und Gesellschaftsform. Hanspeter Kalousek, Customer Manager Commercial Clients der Axa Winterthur, erklärt die Vorteile des Versicherungs-Checks: «Interessierte können mit wenigen Klicks ihren jeweiligen Versicherungsbedarf herausfinden. Durch Angabe von Branche, Kanton und einigen Details zum Unternehmen erhalten sie einfach und schnell eine Empfehlung über geeignete Versicherungs- und Vorsorgelösungen und können bei Bedarf direkt eine Beratungsanfrage auslösen».

Auch für etablierte Firmenpatrons lohnt es sich, regelmässig ihre Risiken in Versicherung und Vorsorge eigenständig online zu eruieren, ändert sich doch der Versicherungsbedarf über die Jahre. Der digitale Versicherungs-Check hilft KMU in jeder Lebenslage, Transparenz im Versicherungsdschungel zu erhalten. (Axa/mc)

Versicherungs-Check KMU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.