CA Technologies ernennt Jeff DeMarrais zum Chief Communications Officer

Jeff DeMarrais

Jeff DeMarrais, neuer Chief Communications Officer CA Technologies. (Foto: CA)

New York – CA Technologieshat Jeff DeMarrais zum Senior Vice President und Chief Communications Officer mit Wirkung zum 20. Juli 2015 ernannt. DeMarrais wird in New York City basiert sein und an Chief Marketing Officer Lauren P. Flaherty rapportieren.

„Jeff ist eine tolle Ergänzung des CA Teams. „Er ist ein erfahrener Manager, der solide Ergebnisse bei einer der weltweit führenden Marken vorzuweisen hat“, sagte Flaherty. „Ich freue mich darauf, ihn an der Spitze der wichtigen Markenpflege und Kommunikation, die wir sowohl innerhalb wie ausserhalb von CA leisten, zu haben.“

Von General Electric zu CA Technologies
DeMarrais zeichnete zuletzt als GE Healthcare Chief Communications Officer für das Management und die Stärkung der Reputation des Unternehmens mittels integrierter Kommunikationskampagnen verantwortlich. Darüber hinaus war er federführend bei der Kommunikationsstrategie beim Ausbau der Industrial Internet Initiative IoT von General Electric ausserhalb der USA. Vor GE arbeitete DeMarrais in der Öffentlichkeitsarbeit bei John Wiley & Sons.

DeMarrais besitzt einen Bachelor-Abschluss in Geschichte und Spanisch der Colgate University.

„Ich bin begeistert, in einem entscheidenden Zeitpunkt sowohl für das Unternehmen wie auch die Business Software Industrie zu CA zu stossen,“ sagte DeMarrais. „Zurzeit wird die Art wie Geschäfte abgewickelt werden von Software neu definiert und es bietet sich für die Kommunikationsfunktion eine Riesenchance die expandierende Führungsrolle von CA in der Application Economy zu unterstützen und weiter voranzutreiben.“ (CA Technologies/mc/ps)

Über CA Technologies
CA Technologies entwickelt Software, mit denen Unternehmen in der Application Economy erfolgreich agieren können. Von Mobile über Mainframe-Umgebungen bis hin zu einigen der grössten und komplexesten IT-Infrastrukturen ermöglichen die Lösungen von CA Technologies die Implementierung neuer Services und Anwendungen. Die Basis dafür ist die integrierte Entwicklung und der Betrieb der Lösungen (DevOps). Damit lassen sich die Geschwindigkeit und die Skaleneffekte der Cloud einsetzen, um IT-Investitionen und -Assets zu managen und als Business Enabler einsetzen (Management Cloud). Zudem gewährleisten diese Lösungen eine höhere Kundenzufriedenheit, da sie Daten miteinander verknüpfen und den Zugriff darauf schützen  (Sicherheit). Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ca.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.