datango und ENCOMA verstärken Kurs in Dänemark

datango und ENCOMA verstärken Kurs in Dänemark

Oswald P. Zimmermann, CEO datango

Berlin – Die datango AG, Anbieter einer E-Learning- und Electronic Performance Support-Lösung, verstärkt ihren Kurs auf Dänemark. Seit Dezember 2010 ist sie Partner von ENCOMA, einem dort ansässigen Enterprise Content Management-Spezialisten.

Gesetztes Ziel ist die partnerschaftliche Unterstützung von Unternehmen bei der Umsetzung reibungsloser Business-Prozesse. Die datango AG mit Headquarter in Deutschland verfügt bereits über Niederlassungen in Norwegen sowie Dänemark und baut nun mit dieser Partnerschaft ihre Präsenz in den nordischen Ländern aus. datango bietet eine Software-Lösung zur Prozessnavigation, Dokumentation und zum E-Learning. Primäre Intention ist es, Nutzern den Zugang zu Unternehmensapplikationen zu erleichtern und das Verständnis zu fördern, so dass ein produk¬tiver Einsatz gewährleistet ist. Die „datango performance suite“ (dps) bildet somit die Brücke zu Standard-Software wie SAP, aber auch individuellen Anwendungen, damit Unternehmen den maximalen Nutzen aus ihren Applikationen ziehen können.

Frischer Software-Wind für dänische Anwender
Die „dps“ kommt bereits auf der ganzen Welt in Unternehmen zum Einsatz. datango verfolgt dabei die Strategie der Vorort-Präsenz, um so Kundennähe und Support zu gewährleisten. Dies ist auch eine der strategischen Zielsetzungen der neuen Partnerschaft mit ENCOMA. Jens Dieckmann, Director Strategic Alliance bei datango, erklärt: „Die Kooperation mit einem dänischen Unternehmen wie ENCOMA, das den Markt wie seine Westentasche kennt, ebnet uns den Weg, um unsere Aktivitäten vor Ort noch stärker auszubauen. Kunden profitieren von einem idealen Support und der Kombination zweier Produkt- bzw. Dienstleistungsspektren, die sich optimal ergänzen.“

Effizienz von Geschäftsprozessen im Fokus
ENCOMA hat sich auf Business Process Consulting, Application Development sowie EMS- und CMS-Lösungen spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über Kunden wie Lego, Carlsberg und Grundfos. Poul Holm, CEO bei ENCOMA, erklärt: „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Effizienzkurve unserer Kunden durch technologische Unterstützung und Beratung nach oben zu treiben. Die datango-Lösung fügt sich hier ideal ein, da sie mit ihren Funktionalitäten den gesamten Lebenszyklus einer Applikation unterstützt – vom Rollout bis zum Praxiseinsatz. Wir können unseren Kunden somit ab sofort eine auf ihre individuellen Anforderungen abgestimmte Lösung an die Hand geben.“ (datango/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.