Deloitte und Appway spannen zusammen und lancieren Compliance-Lösungen

Deloitte und Appway spannen zusammen und lancieren Compliance-Lösungen
Micha Bitterli, Partner und Leiter Managed Services bei Deloitte in der Schweiz. (Foto: Deloitte)

Zürich – Der weltweit tätige Schweizer Softwarehersteller Appway und das führende Prüfungs- und Beratungsunternehmen und Compliance-Spezialist Deloitte lancieren gemeinsam vier innovative Managed-Services-Angebote. Die Kooperation bündelt erstklassiges Know-how aus den Bereichen Digitalisierung und Regulierung, so dass Schweizer Finanzdienstleister von innovativen und zuverlässigen RegTech-Lösungen profitieren können.

Das neue Angebot vereint die preisgekrönte Technologie und das umfassende Verständnis von Appway für die Digitalisierung von Onboarding-Prozessen mit der Expertise von Deloitte in Sachen Regulierung, Steuern und Recht, Consulting und Outsourcing. Die Lösungen werden Finanzinstitute dabei unterstützen, die schnelllebigen Veränderungen und die zunehmende Komplexität ihres Geschäftsumfelds zu bewältigen.

Banken sollten RegTech einsetzen, um Kosten zu reduzieren und Innovation voranzutreiben
Compliance sind für Schweizer Banken und Vermögensverwalter eine grössere Belastung als je zuvor. Die steigenden Kosten und Komplexität der marktspezifischen regulatorischen Prozesse stellen für Finanzdienstleister eine erhebliche Herausforderung dar – und dies zusätzlich zu dem Kosten- und Innovationsdruck, dem sie bereits ausgesetzt sind. Die regulatorische Compliance ist obligatorisch, aber sie ist nicht differenzierend und zunehmend kostspielig. Daher investieren Finanzdienstleister verstärkt in intelligente Lösungen, welche auf moderner Technologie basieren und die Kosten der regulatorischen Compliance auf die Branchenakteure umlegen: Diese Lösungen werden als «RegTech» bezeichnet.

Kollaboration von Appway und Deloitte: Vier neue Managed-Services-Angebote
Die Zusammenarbeit von Appway und Deloitte, die heute am Appway Sphere for Banking Event in Genf vorgestellt wurde, umfasst vier innovative und zuverlässige Managed-Services-Lösungen:

  • Durch DMS Concierge wird das automatisierte Workflowsystem für das Kunden-Onboarding mit einer Funktion ergänzt, durch welche die Nutzer auf sicherem Weg und in Echtzeit Rat von Fachexperten bei Deloitte einholen können. Besteht beispielsweise Unsicherheit bezüglich einer FATCA-Klassifizierung, kann der Nutzer seinen «Concierge» (d.h. einen Compliance Officer von Deloitte) über die integrierte Chatfunktion oder Voice-over-IP kontaktieren. Bei Bedarf zieht der Concierge einen Deloitte-internen FACTA-Spezialisten zu Rat. Die Einschätzung und die Beratung werden direkt im Kundenprofil dokumentiert.
  • Mit Compliance Link können Nutzer ganze Aufgaben (z.B. Sicherheitsüberprüfungen, Kontrolle von Formalitäten usw.) an Deloitte Managed Services (DMS) übertragen. DMS setzt branchenführende Technologien und Instrumente ein, um die Daten und die Arbeitsschritte des Prozesses mit einer dynamischen Risikobewertung in Einklang zu bringen. Dadurch werden Kosten reduziert und die Einhaltung der regulatorischen Bestimmungen sichergestellt. So können Banken gewährleisten, dass die Arbeit der Compliance-Abteilungen auf der richtigen Grundlage basiert. Dadurch steht den Banken wiederum mehr Zeit für das eigentliche Bankgeschäft zur Verfügung.
  • Über GetAware erhalten Banken ausführliche und zuverlässige Informationen über (potenzielle) Kunden. So können sie sich mehr Klarheit über mit Kundenbeziehungen einhergehende Risiken verschaffen, wodurch sich Compliance- und Reputationsrisiken minimieren lassen. Die anpassbare, integrierte Risikokomponente der Lösung bestimmt die Strategie für die Kundenüberprüfung und führt auch die Hintergrundprüfungen in mehreren Phasen durch.
  • RegIntegrator stellt länderspezifische Regelsätze sowie deren Interpretation durch lokale Experten bereit, z.B. Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäscherei oder für die Legitimationsprüfung (KYC).

«Mehrere unserer Kunden schlugen eine Partnerschaft mit Appway vor, da die langjährige Erfahrung des Unternehmens mit der Digitalisierung der Finanzbranche erheblich dient. Wir haben uns das Kundenfeedback zu Herzen genommen», so Micha Bitterli, Leiter Managed Services bei Deloitte in der Schweiz. «Wir ergänzen uns perfekt: Deloitte profitiert von der führenden Technologie von Appway, und Appway kommt die marktführende Expertise von Deloitte in den Bereichen Regulierung, Steuern und Consulting zugute. Diese Kooperation unterstreicht, dass Deloitte eine wichtige Rolle am RegTech-Markt spielt.»

Andrea Buzzi, Head of Solutions bei Appway, kommentiert: «Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Deloitte. Unsere Partnerschaft zeigt, wie Kollaboration in den stark vernetzten Märkten der heutigen Zeit funktioniert: Wir integrieren die grössten Stärken von zwei Unternehmen in ein Angebot. Zudem wird deutlich, wie der Markt von dem gezielten Wachstum des Appway-Ökosystems profitiert.»

Bestehende Kunden von Appway können die Vorteile des neuen Angebots ebenfalls vollumfänglich nutzen: Die Module können in bestehende Prozesse, wie die Appway Client Onboarding-Lösung, integriert werden. Da es sich bei dem Angebot um einen Managed Service handelt, werden die Kosten minimiert. Es umfasst unter anderem Optionen für das digitale Onboarding, für die Visualisierung von Kundenbeziehungen zu Compliance-Zwecken oder zur Geschäftsentwicklung sowie für elektronische Signaturen.

Die mit den Lösungen verbundenen Dienstleistungen werden von Deloitte Managed Services erbracht, das auch als zentrale Anlaufstelle mit Zugang zum gesamten Deloitte-Netzwerk fungiert. Zwar konzentriert sich die Zusammenarbeit vor allem auf bestehende und künftige Kunden der Appway-Plattform, doch die einzelnen Module können auch in andere Workflow-Lösungen integriert werden. Zudem bietet DMS einen standardisierten, Out-of-the-box-Onboarding-Prozess für mittelgrosse und kleine Banken. Dieser kann auch sehr einfach individuell an das Institut oder an regulatorische Veränderungen angepasst werden. (Deloitte/mc/ps)

Über Deloitte in der Schweiz
Deloitte ist ein führendes Prüfungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz und bietet branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Audit & Risk Advisory, Consulting, Financial Advisory sowie Tax & Legal. Mit über 1‘700 Mitarbeitenden an den sechs Standorten Basel, Bern, Genf, Lausanne, Lugano und Zürich (Hauptsitz) betreut Deloitte Unternehmen und Institutionen jeder Rechtsform und Grösse aus allen Wirtschaftszweigen. Deloitte AG ist eine Tochtergesellschaft von Deloitte LLP, dem Mitgliedsunternehmen in Grossbritannien von Deloitte Touche Tohmatsu Limited (DTTL). Über DTTL sind deren Mitgliedsunternehmen mit über 245‘000 Mitarbeitenden in mehr als 150 Ländern vertreten.

Über Appway
Appway betreut kleine und grosse führende Finanzinstitute bei der Entwicklung von nachhaltigen und skalierbaren Lösungen, die sich schnell an ein sich änderndes Umfeld anpassen. Das Unternehmen mit Sitz in der Schweiz verfügt über Zweigstellen Niederlassungen auf der ganzen Welt. Über 225 Institute vertrauen auf Appway, um ihre internen Abläufe zu verbessern, Kunden über alle Kanäle einzubinden und den neuen Regulierungsbehörden einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.