Digicomp schult Kuoni

Peter V. Kupper
Peter V. Kupper, CEO Digicomp Academy.

Peter V. Kupper, CEO Digicomp.

Zürich – Der Reiseanbieter Kuoni wechselte im Laufe des letzten Jahres auf Windows 7 und Office 2010. Für die Office-Migrations-Schulung setzte er auf Digicomp. In rund fünf Wochen wurden gut 500 Mitarbeitende bei Kuoni vor Ort geschult und mit den Besonderheiten der neuen Office Produkte vertraut gemacht.

Der Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 muss im Hinblick auf die User-Schulung gut geplant sein: Nichts ist ärgerlicher als demotivierte Mitarbeiter, die mit den neuen Tools ihre gewohnten Aufgaben nicht mehr gleich schnell und effizient erledigen können.

Sehr kurze Planungsphase
Der Reiseanbieter Kuoni setzte für die Office-Migrations-Schulung auf Digicomp. Dank Digicomps Erfahrungen bezüglich Inhaltsfindung und Projektsetup konnte die Planungsphase sehr kurz gehalten werden. In zwei vorgängigen eintägigen Spezialkursen wurden die internen Kuoni-Supporter ausgebildet, an die sich die Schulungs-Teilnehmer jederzeit wenden können. Rund 500 Mitarbeitende wurden in zweistündigen Modulen bei Kuoni direkt vor Ort geschult. Alle Schulungs-Unterlagen wurden in Englisch verfasst und ein Teil der Kurse auch in Englisch abgehalten. Digicomp führte je drei Sessions an einem Tag durch, so konnte die Schulungszeit auf gut fünf Wochen beschränkt werden.

Um eine effiziente und reibungslose Durchführung der Kurse zu garantieren, stellte Digicomp die Kursadministration auf einem eigenen Webportal bereit. Dies ermöglichte den Mitarbeitenden das einfache und selbständige An- und Abmelden und entlastete damit die Projektleitung administrativ erheblich. Digicomp übernahm einen Teil der Projekt-Administration und die Teilnehmer-Kontrolle.

Zufriedener Kunde
Anja Dietrich, kit Solution AG (Kuoni IT), Manager IT Training & Communication, erklärt: „Eine professionelle und speditive Mitarbeiter-Schulung ist bei einer Office-Migration dieser Grösse wichtig, um grössere Arbeitsunterbrüche zu vermeiden. Darum wählten wir Digicomp und sind mit dem Resultat sehr zufrieden. In kurzer Zeit wurden unsere Mitarbeitenden mit den Neu- und Besonderheiten von Windows 7 und Office 2010 vertraut gemacht.“ Bak-Heang Ung, Manager Product Management & Sales und Mitglied der Digicomp Geschäftsleitung, ist zufrieden: „Wir konnten die Schulung für Kuoni nicht nur sehr rasch auf die Beine stellen und durchführen. Die Rückmeldungen von Kuoni waren zudem durchwegs positiv.“ (Digicomp/mc/ps)

Über Digicomp
Digicomp ist mit über 650 verschiedenen Seminarthemen, 40 Lehrgängen, 20 Bootcamps und 350 erfahrenen Trainern der führende professionelle IT- und Management Bildungspartner der Schweiz. Mit eigenen, äusserst zentral gelegenen Seminarzentren in Zürich, Bern, Basel, St. Gallen, Lausanne und Genf und den Partnerstandorten in Luzern und Bellinzona unterstützt Digicomp jährlich 14’000 Kursteilnehmende, ihre beruflichen und privaten Ziele zu erreichen.
Die Dienstleistungen der Digicomp sind Benchmark im Schweizer Bildungsmarkt. Dank einer Kundenzufriedenheit von über 95 Prozent und maximaler Lerneffizienz trägt Digicomp dazu bei, die Mitarbeitenden unzähliger Firmen im Arbeitsalltag nachhaltig weiterzubringen und ihre Produktivität und ihr Know-how zu steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.