Dr. Nico Tschanz übernimmt die Leitung des Bereichs Consulting bei der ti&m AG

Dr. Nico Tschanz. (Foto: ti&m)

Zürich – Nico Tschanz, Dr. oec. HSG, tritt per März 2013 als Principal Consulting der ti&m AG bei und wird mit seinem umfassenden Know-how und seiner langjährigen Erfahrung den Consulting-Bereich der ti&m AG leiten und weiter ausbauen.

Tschanz durchlief in seiner beruflichen Laufbahn verschiedene Stationen in der Schweiz und in USA/Kanada, bevor er 1998 bei Crealogix AG als Projektleiter und Senior Consultant startete. Als Partner und Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizer E-Business-Dienstleisters wechselte er nach 9-jähriger Tätigkeit zur Firma SQS (Schweiz) AG und übernahm beim Spezialisten für Software-Qualität die Position als CEO Schweiz. 2009 gründete er seine eigene Firma, welche sich auf den Bereich IT-Consulting spezialisierte.

Als neuer Consulting-Bereichsleiter der ti&m AG übernimmt Tschanz die Leitung eines erfahrenen und bereits eingespielten Beraterteams. Sein Schwerpunkt liegt auf der Planung und Gestaltung von optimalen Strategien für Unternehmen und deren ICT-Architekturen unter besonderer Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Umsetzbarkeit. Er führt Beratungsmandate und Projektsteuerungsaufgaben auf Managementebene und er ist Ansprechpartner im Verkauf für die ti&m Consulting-Leistungen.

Thomas Wüst, Gründer und CEO der ti&m AG, ist sehr erfreut, Nico Tschanz als neues Mitglied im Management begrüssen zu dürfen, und ist überzeugt, mit ihm den richtigen Mann für Innovationen und Weiterentwicklungen von Beratungs-, Architektur- und Technologielösungen auf konzeptueller Ebene an Bord zu haben. (ti&m/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.