EMC beschleunigt Umstieg auf Private Cloud Computing für SAP-Anwender

EMC beschleunigt Umstieg auf Private Cloud Computing für SAP-Anwender
Sascha Meier, Field CTO Dell EMC Schweiz.

Sascha Meier, Field CTO, Specialist Presales Manager, EMC Schweiz Computer Systems AG

Zürich – EMC kündigt neue Transformations-Lösungen und Services an, mit deren Hilfe Kunden SAP-Workloads in Private-Cloud-Infrastrukturen der nächsten Generation verlagern können. Um ein Fundament für Private Cloud Computing zu legen, baut EMC seine Beziehungen zu SAP und VMware weiter aus.

Hierzu integriert EMC deren Service-Angebote, damit Kunden die Transformation von SAP-Applikationen in virtualisierte x86-Umgebungen über deren kompletten Lebenszyklus hinweg vornehmen können. Die Kombination von Services und Lösungen von EMC mit solchen von SAP und VMware hilft Kunden, die mit SAP-Lösungen arbeiten, ihr IT-Management zu vereinfachen.

Neue EMC Proven Solution ist für Private-Cloud-Optimierung von SAP-Lösungen massgeschneidert
Die EMC Proven Solution für Private Cloud Computing mit SAP-Lösungen berücksichtigt geschäftliche Faktoren für das Private Cloud Computing ebenso wie Anforderungen aus Industriestandards. Die Software dokumentiert die wichtigsten Komponenten eines virtuellen Stacks, der entwickelt wurde, um virtualisierte private SAP-Cloud-Umgebungen zu unterstützen. Die Lösung kann auch eine hohe Quality of Service sicherstellen, die Leistung optimieren, ist einfach einzusetzen und hilft bei der Kostenkontrolle durch Konsolidierung der virtuellen Infrastruktur. Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Maximierte Leistung und Skalierbarkeit durch voll automatisiertes Storage Tiering (FAST VP) von EMC
  • Nutzung von Virtualisierung im IT-Management und Integration der SAP NetWeaver Landscape Virtualization Management Software
  • Entwicklung und Einsatz von Verrechnungsmodellen für virtualisierte IT-Lösungen
  • Überwachung von Cloud Stacks auf virtuellen Servern und Infrastrukturen, die mit SAP-Anwendungen arbeiten
  • Unterbrechungsfreier Betrieb und kontinuierlicher Datenschutz für SAP-Lösungen mit EMC RecoverPoint und VPLEX

Die EMC Proven Solution für Private Cloud Computing mit SAP-Lösungen ermöglicht auch Disaster Recovery in Private-Cloud-Infrastrukturen mit heterogener Speicherumgebung. Ebenso erlaubt sie das unterbrechungsfreie Testen von Disaster-Recovery-Plänen. Hierzu nutzt die Lösung EMC RecoverPoint in Kombination mit dem VMware Site Recovery Manager. Kunden können dadurch VMAX und VNX untereinander austauschbar als Produktions- und Disaster-Recovery-Storage-System für SAP-Anwendungen nutzen.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Einheitliches Failover für Anwendungen – voll automatisierter Failover über mehrere Speichersysteme hinweg und unter Berücksichtigung der Write-Order- Integrity für SAP-Anwendungen
  • Point-in-time Recovery – granulare Wiederherstellung von SAP-Anwendungen nach einem logischen Fehler, ohne die gesamte Datenbank wiederherstellen und zurückspielen zu müssen; dies beschleunigt die Wiederherstellungszeit
  • Unterbrechungsfreie Failover-Tests – die Wiederherstellung eines Snapshots von SAP-Anwendungen kann online getestet werden; der Test läuft abgekapselt in einem privaten Netzwerk ab

Kunden können so von vornherein Recovery-Pläne erstellen, die für unterbrechungsfreie Tests ausgelegt sind und somit Datenschutz- und Audit-Vorgaben erfüllen.

Neue Services für SAP-Lösungen
Gemeinsam mit SAP und VMware bietet EMC Services an, mit deren Hilfe SAP-Workloads schnell und sicher auf virtualisierte x86-Umgebungen verschoben werden können. Die Services sind ab sofort erhältlich und decken die Transformation von SAP-Anwendungen über den gesamten Lebenszyklus hinweg ab. Zu den Services gehören:

  • Erstentwurf und Design von virtualisierten x86-Infrastrukturen
  • Änderungen des IT-Betriebsablaufs und Planung
  • Aufbau eines agilen Datenmanagements für Cloud-basierte Umgebungen, in denen SAP-Lösungen laufen

Die erste Phase dieser Zusammenarbeit zwischen EMC, SAP und VMware startet in der EMEA-Region. So wird Kunden dabei geholfen, ihre SAP-Lösungen schneller und mit weniger Risiko in virtualisierte x86-Umgebungen zu migrieren. (EMC/mc/hfu)

Kurzprofil EMC:
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten.

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.