Epsitec und tilbago kooperieren: Crésus-Software neu mit Inkassofunktion

David Fuss
tilbago-CEO David Fuss. (Foto: tilbago)

Luzern/Yverdon-les-Bains – Die tilbago AG hat in Zusammenarbeit mit der PostFinance eine Online-Lösung für das rechtliche Inkasso entwickelt. Diese Lösung wurde von Epsitec SA, einem der führenden Schweizer IT-Management-Unternehmen, in die eigene Crésus-Software integriert. So kann das Inkasso mit wenigen Klicks von allen KMUs durchgeführt werden kann.

«Bargeld ist zwar König», der Kauf auf Rechnung aber weiterhin üblich. Jedoch reicht das blosse Versenden einer Rechnung an die Kunden nicht immer aus, um sicherzustellen, dass diese auch bezahlt wird. Die aktuelle Pandemie hat den Liquiditätsbedarf vieler Unternehmen weiter erhöht, die trotz Mahnungen und Kundentelefonaten Schwierigkeiten haben, offene Forderungen durchzusetzen.

Die Software Crésus ist bekannt für ihr Modul «Crésus Facturation», das folgende Funktionen bietet: Erstellung von Rechnungen, automatische Einnahmenverwaltung, Überblick über offene Posten, Ausstellen von Mahnungen. Angesichts des Bedarfs mehrerer Kunden für das rechtliche Inkasso, entschied sich Epsitec, die Online-Inkasso-Lösung von tilbago in seine Software zu integrieren.

Mit nur wenigen Klicks kann ein Inkassoverfahren eingeleitet werden, wobei alle Informationen über die Forderung direkt aus der Crésus-Software genutzt werden. Dank tilbago wird die Forderung an das richtige Betreibungsamt gesendet und die Adresse des Schuldners wird regelmässig überprüft.

«tilbago nutzt die Plattform des Bundesamts für Justiz e-LP, die den Informationsaustausch mit den Betreibungsämtern sicherstellt. Es ermöglicht uns, mit wenigen Klicks das Ergebnis des Betreibungsverfahrens mit Kopien der Dokumente vom Betreibungsamt zu erhalten. Mit dieser Lösung können unsere Kunden sehr viel einfacher ihr Inkasso selbst durchführen,» betont Olivier Leuenberger, stellvertretender Direktor der Epsitec SA.

David Fuss, CEO von tilbago ergänzt : «Epsitec beweist sich als innovativer, kompetenter Partner und hat in kurzer Zeit die Integration von Crésus mit unserer Cloud-Lösung Robo-Inkasso umgesetzt. Es freut mich sehr, dass ab sofort Crésus-Kunden von einem End-To-End Fakturierungsprozess inkl. dem rechtlichen Inkasso profitieren.» (tilbago/mc)

tilbago
Epsitec

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.