GPS- und GSM-Module von u-blox in Ortungssystem für Haustiere von Tracker integriert

GPS- und GSM-Module von u-blox in Ortungssystem für Haustiere von Tracker integriert

Mit integrierter GPS- und GSM-Technologie von u-blox sorgt das MSP340 von Tracker Technology jederzeit für Gewissheit über den Verbleib Ihres besten Freundes. (Bild: u-blox)

Thalwil / Taipei – Die Schweizer u-blox AG, ein weltweit führender Anbieter von Chips und Modulen für Elektroniksysteme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation, wurde von Tracker Technology, einem Unternehmen mit Sitz in Taipei, als Lieferant der GPS- und GSM-Technologie für ihr kompaktes Ortungshalsband MSP340 ausgewählt. Das Halsband informiert nicht nur in Echtzeit über den Aufenthaltsort des Vierbeiners; pro Akku-Ladung steht ein Bewegungsprofil über zwei Tage zur Verfügung. Darüber hinaus wird der Besitzer auf einen schwachen Ladezustand hingewiesen und alarmiert, wenn das Tier einen zuvor festgelegten Bereich verlässt (Geo-Fence Alarm). Zwei integrierte Module in SMD-Bauweise von u-blox, das extrem kleine GPS-Modul AMY und das GSM-Modul LEON, sorgen dafür, dass dieses kleine, leichte Halsband den Halter über ein Android Smartphone jederzeit über den Verbleib seines Lieblings auf dem Laufenden hält, wo immer das Tier sich befindet.

„Haustiere spielen im Leben von Millionen Menschen eine sehr wichtige Rolle. Jederzeit zu wissen, wo ihr Liebling sich gerade befindet, ist für die Besitzer überaus beruhigend“, sagt James Lin, CEO von Tracker Technology. „Erst in jüngster Zeit hat die Tracking-Technologie den Integrationsgrad, die Energieeffizienz und die Zuverlässigkeit erreicht, die für den Praxiseinsatz in extrem kleinen, akkubetriebenen Geräten erforderlich sind. u-blox bietet auf diesem Gebiet der Elektronik den neuesten Stand der Technik, und so waren wir in der Lage, ein praktisches und zuverlässiges Tracking-Halsband mit extrem langer Akku-Laufzeit zu entwickeln.“

Ausgereifte Ortungs- und Mobilfunktechnologie
„Wir kommen jetzt an den entscheidenden Punkt, ab dem die satellitengestützte Tracking-Technologie einfach, praxistauglich und kostengünstig in nahezu alles, was für Menschen von Wert ist, integriert werden kann“, sagt Ming Chiang, Country Manager von u-blox Taiwan. „Für Millionen Menschen in aller Welt ist ein Haustier wie ein Mitglied der Familie. Darum sind wir sehr stolz, unsere ausgereifte Ortungs- und Mobilfunktechnologie zu dem Produkt von Tracker Technology beizusteuern.“

Das angenehm zu tragende, wasserdichte Halsband kommuniziert mit einer kostenlosen App für Android Smartphones, die dem Besitzer den genauen Aufenthaltsort seines Vierbeiners rund um die Uhr auf einer Karte anzeigt. Hinweise auf einen schwachen Ladezustand oder Verlassen einer definierten Zone (Geo-Fence Alarm) werden entweder in den Anwendungen angezeigt oder per SMS übermittelt. Der virtuelle Zaun um diese Zone wird durch einfaches Tippen auf Begrenzungspunkte in der angezeigten Karte definiert.

Kostengünstige Lösung
Das Modul LEON-G100 von u-blox ist eine kostengünstige Lösung, die den vollen Funktions-umfang von Quad-Band GSM/GPRS-Technologie für Sprach- und Datenkommunikation in einem kompakten Gehäuse bietet. LEON-G100 zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch sowie Sprach- und Datenübertragung gemäss GSM/GPRS Klasse 10 aus. Das Modul kombiniert Basisband, HF-Transceiver, Energieverwaltungseinheit und Leistungsverstärker in einer einzigen, leicht zu integrierenden Lösung. Das Modul AMY-6M von u-blox ist der weltweit kleinste GPS-Satellitenempfänger und perfekt geeignet für extrem kompakte Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Tracking-Leistung.

Weitere Informationen zum Tracking-Halsband MSP340 finden Sie unter www.tracker.com.tw.

Weitere Informationen zur breiten Palette an Komponenten für Positionierung und drahtlose Kommunikation (2G, 3G und 4G) von u-blox finden Sie unter www.u-blox.com. (u-blox/mc/ps)

Über u-blox
Die Schweizer u-blox AG ist der weltweit führende Anbieter von Halbleitern, Modulen, Software und Lösungen für Systeme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation für den Konsumgüter-, Industriegüter- und Automobilmarkt. Unsere Lösungen ermöglichen Menschen, Fahrzeugen und Maschinen, ihre exakte Position zu lokalisieren und via Stimme, Text oder Video drahtlos zu kommunizieren. Mit einem breiten Portfolio von Chips, Modulen und Software ist u-blox einzigartig positioniert, um seinen OEM-Kunden innovative, persönliche, professionelle und M2M-Lösungen schnell und kosteneffektiv zu ermöglichen. Der Hauptsitz von u-blox liegt in Thalwil, Schweiz. Durch Zweigniederlassungen in Europa, Asien und den USA ist u-blox auch global präsent.

Über Tracker Technology
Tracker Technology wurde 2009 von qualifizierten Managern und erfahrenen Ingenieuren gegründet und hat seinen Sitz in Taipei, Taiwan. Den Produkten des Unternehmens liegen drei Kernkonzepte zugrunde: Innovation, Vertrauen und Verantwortung. Tracker Technology sieht seine Ziele und seine Aufgaben darin, innovative Ideen in Produktforschung und -design umzusetzen, das Vertrauen seiner Kunden durch seriösen Service zu gewinnen und Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Das Unternehmen folgt der Überzeugung, dass eine bessere Nutzung der Technologie die Lebensqualität aller Menschen steigern kann. Tracker Technology möchte die Welt zu einem Ort machen, an dem es sich besser leben und arbeiten lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.