Hostpoint steigert Umsatz 2015 deutlich

Markus Gebert
Markus Gebert, Mitgründer und CEO von Hostpoint. (Foto: Hostpoint)

Markus Gebert, CTO und Co-Founder Hostpoint. (Foto: Hostpoint)

Rapperswil-Jona – Der Webhosting-Provider Hostpoint hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2015 um 24 Prozent auf 14,5 Mio Franken gesteigert.

Das vergangene Jahr war geprägt von der Einstellung des Endkundengeschäfts durch Switch, wodurch mehrere Hunderttausend .ch-Domainadressen ein neues Zuhause finden mussten. Auch bei der Einführung der neuen Domainendung .swiss spielte Hostpoint als offizieller .swiss Registrar und einziger ICANN-akkreditierter Webhosting-Provider der Schweiz eine wichtige Rolle. Mit der im September lancierten FreeSSL-Initiative kommt dem Rapperswiler Unternehmen zudem eine Pionierrolle im Schweizer Internet zu, denn bis dahin offerierte kein anderer Schweizer Webhosting Provider seinen Kunden die kostenlose Verschlüsselung des Datenverkehrs per SSL.

Nur zwei Monate nach der Lancierung von FreeSSL war die Anzahl verschlüsselter Webseiten in der Schweiz bereits um über 30 Prozent gestiegen. Mit Let’s Encrypt ist später ein weiterer Anbieter mit dem Ziel, das Internet sicherer zu machen, gestartet. Und das ist ganz im Sinne der FreeSSLInitiative. Deshalb unterstützt Hostpoint die gemeinnützige Zertifizierungsstelle mit einem namhaften Betrag als Sponsor.

Bekenntnis zum Werkplatz Schweiz
Als Schweizer Unternehmen setzt Hostpoint auf den Werkplatz Schweiz und speichert nicht nur sämtliche Daten auf eigenen Servern in der Schweiz, sondern erbringt auch alle Dienstleistungen wie Support, Entwicklung oder Administration aus der Schweiz. Dafür beschäftigt das Unternehmen 51 festangestellte Mitarbeitende (plus 10 gegenüber dem Vorjahr) in den Büros in Rapperswil-Jona. (Hostpoint/mc)

Über Hostpoint
Mit über 200’000 Webseiten und rund 400’000 betreuten Domainnamen ist Hostpoint der grösste Webhosting Provider der Schweiz. Neben bekannten Firmen wie der Schweizerischen Post, Migros, Skyguide oder Hero bilden die vielen privaten Kunden das Fundament des Erfolgs. Hostpoint ist der einzige ICANN-akkreditierte Webhosting Provider der Schweiz, beschäftigt 51 Mitarbeitende und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 14,5 Millionen Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.