Huawei Schweiz baut Enterprise-Channel-Team aus

Silvio Defuns
Silvio Defuns. (Foto: Huawei)

Dübendorf/Zürich – Huawei vergrössert seine Channel-Mannschaft im Enterprise-Geschäft weiter, um mit dem stetigen Wachstum Schritt zu halten: Mit Silvio Defuns stösst ein erfahrener Key Account Manager und Verkaufsberater zum Team um Channel-Direktor Maurizio Campagnaro.

Silvio Defuns, der neue Channel Manager EBG Schweiz, war zuvor acht Jahre beim Bechtle-Tochterunternehmen ARP Schweiz AG tätig. In verschiedenen Funktionen hatte er sich vor allem auf den Vertrieb, das Business Development, strategische Kundenentwicklung und Kundengewinnung sowie die Pflege eines wachsenden Netzwerks an Allianzpartnern von HP-Computing- und HP-Enterprise-Lösungen fokussiert.

Für seine anstehenden Aufgaben bei Huawei, die ebenfalls das Business Development und die weitere Entwicklung der guten Beziehungen zu Fokus- und Managed-Services-Partnern des Technologieausrüsters in der Schweiz zum Ziel haben, kann er seine langjährigen Erfahrungen optimal einbringen.

Der gebürtige Bündner durchlief eine Ausbildung in Computer Science an der Gewerblichen Berufsschule Chur und verfügt über zahlreiche Zertifizierungen, die ihn als Spezialisten in Server-, Storage- und vielen weiteren Computerlösungen ausweisen.

«Huawei bekennt sich im Unternehmensgeschäft ganz klar zum indirekten Vertriebsmodell. Unser wachsendes Partnernetzwerk ist ein zuverlässiges und loyales Rückgrat für unser von Jahr zu Jahr besser laufendes Geschäft», erläutert Maurizio Campagnaro, Channel Director EBG bei Huawei Technologies Schweiz. «Mit Silvio verstärken wir unser Team um einen gut vernetzten und kompetenten Kollegen, der uns beim weiteren Ausbau unseres Ökosystem mit Erfahrung, Know-how und hohem Engagement unterstützen wird.» (Huawei/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.