Huawei wertvollste und stärkste Telekominfrastruktur-Marke

Huawei wertvollste und stärkste Telekominfrastruktur-Marke

Zürich – Die unabhängige Unternehmensberatung für Markenbewertung Brand Finance hat Huawei in ihrer Rangliste sowohl zur wertvollsten als auch stärksten Telekommunikationsmarke mit der besten Infrastruktur gekürt. Insbesondere hervorgehoben wurde die Innovationskraft von Huawei bei der Markterschliessung mit 5G-Technologie.

In ihrem Marktreport « Top 10 Telecom Infrastructure 2020» hat Brand Finance 150 Marken von Telekommunikationsbetreibern der Welt untersucht. Die unabhängige Unternehmensberatung für Markenbewertung hat zwei Ranglisten erstellt, in denen die Brands in Bezug auf ihren Wert und ihre Stärke evaluiert wurden.

Markenwert von 65.1 Mrd. US-Dollar
In beiden Rankings schwingt Huawei obenaus. Der chinesische Hightech-Konzern zählt einen Markenwert von 65.1 Mrd. US-Dollar und nimmt damit die führende Position vor Cisco und Nokia ein. Mit 83.2 Punkten ist Huawei auch die stärkste Marke und lässt Corning (77.4) und Qualcomm (75.7) hinter sich.

Die 5G-Technologie wird eindeutig als nächste grosse Chance für die Telekommunikationsinfrastrukturbranche klassifiziert, die den Wettbewerb treibt. Brand Finance sieht Huawei in diesem Bereich erfolgreich in Märkte vorstossen, die bis anhin noch von westlichen Anbietern dominiert wurden. (Huawei/mc/hfu)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.