Insight Technology Solutions: Martin Hagger neu Country Manager Schweiz

Martin Hagger

Insight Technology Solutions AG beruft Martin Hagger zum  Schweizer Country Manager.

Zürich – Der Softwarehändler und Software-Asset-Management-Spezialist  Insight Technology Solutions AG beruft Martin Hagger zum Country Manager Schweiz. Mit seiner Expertise, seiner Managementerfahrung und seiner Vernetzung in der Branche ist Martin Hagger die ideale Besetzung für den Ausbau der Geschäftsaktivitäten von Insight in der Schweiz.

Martin Hagger verantwortete seit 2008 als Senior Partner Accounts Manager bei Microsoft in der Schweiz das Geschäft mit den grossen Resellern (Large Account Reseller, LAR). Zuvor betreute er – ebenfalls beim Softwaregiganten – während knapp anderthalb Jahren das OEM Business in der Schweiz. Nun übernahm er per 1.1.2012 die Funktion des Schweizer Country Managers von Insight Technology Solutions AG. Der 51-Jährige startete seine berufliche Karriere in der IT-Branche bei Siemens und Compaq. 1995 stiess er zu Apple, wo er von 1997 bis 2001 als Country Manager Schweiz amtete. Bis 2003 war er dann für Apple auf EMEA-Ebene tätig und führte den Vertrieb im Bereich Education. Weitere Erfahrungen in der Führung der Schweizer Niederlassung eines internationalen Grosskonzerns sammelte Martin Hagger als Country Manager Austria / Switzerland von Intel ab 2004 bis 2006.

Umfassend vernetzter Manager
«Martin Hagger vereint in seiner Persönlichkeit Führungserfahrung, mannigfaltige Erfahrungen im Software- und Solutionsgeschäft sowie klare Kunden- und Vertriebsorientierung. Zudem wechselt er von einem unserer grössten Partner zu uns und ist in der Branche umfassend vernetzt», zeigt sich Antonio Sirera, Regional Director Switzerland, Austria, Russia & Eastern Europe, erfreut über die Berufung. «In Anbetracht dessen, dass Insight Technology Solutions AG in naher Zukunft ihr Produkteangebot um Hardware und hardware-bezogene Dienstleistungen erweitern wird, spielt natürlich auch die Expertise von Martin Hagger in diesem Bereich eine wesentliche Rolle. So können wir zuversichtlich sein, für den Ausbau unserer Geschäftsaktivitäten in der Schweiz einen Manager verpflichtet zu haben, der die gesamte Spannbreite unseres kompletten Angebots an Software, Hardware und Beratungsleistungen abdecken kann.»

Martin Hagger berichtet an Antonio Sirera, der sich künftig noch stärker auf seine Funktionen als Regional Director Switzerland, Austria, Russia & Eastern Europe – und dabei ganz besonders auf die Entwicklung der Wachstumsmärkte in Russland und Tschechien – konzentrieren wird. In beiden Ländern sind Niederlassungen im Auf- respektive Ausbau. (Insight Technology Solutions/mc/ps)

Über Insight Technology Solutions AG
Insight Technology Solutions AG mit Sitz in Zürich ist eine Tochter des seit 1988 bestehenden weltweit tätigen Unternehmens Insight Enterprises, Inc. mit Hauptsitz in Tempe (Arizona, USA). Insight gehört zu den führenden Komplettanbietern von Business-to-Business IT-Lösungen namhafter Hersteller und hochqualitativer Dienstleistungen. Es erzielte im Jahr 2010 einen Umsatz von 4,8 Milliarden US-Dollar und beschäftigt derzeit mehr als 4‘900 Mitarbeitende. Insight hilft Unternehmen bei Auswahl, Beschaffung und Management ihrer Softwarebestände während des gesamten Lebenszyklus. Dies wird erreicht durch Software Asset Management (SAM) sowie Technology Services mit Schwerpunkt auf Betriebssystemmigration, Virtualisierung, Client Management, Inventarisierung und Softwareverteilung, Collaboration & Communication sowie Cloud Solutions. Zu den Kunden zählen grosse, multinationale Konzerne der Fortune- und Global 500-Liste, kleine und mittlere Unternehmen verschiedenster Branchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.