Leuchter IT Solutions unterstützt Schweizer Startup-Szene

Leuchter IT Solutions unterstützt Schweizer Startup-Szene

Daniel Jäggli, Chairman, Leuchter IT Solutions

Luzern – “Startup Weekend“ ist in Seattle USA entstanden und verbreitet sich seither rasant auf der ganzen Welt. Ziel ist die Sensibilisierung von jungen Leuten aus Hochschule und Wirtschaft für das innovative Unternehmertum. 48/48/48: Maximal 48 Teilnehmende mit innovativen Geschäftsideen arbeiten während 48 Stunden in einer motivierenden Atmosphäre an einer mitgebrachten innovativen Geschäftsidee und bezahlen für die zweitägige Veranstaltung 48 CHF inklusive Verpflegung, Coaching etc.

Es gibt attraktive Preise zu gewinnen, u.a. darf das Gewinnerteam einen Tag lang das Elektrofahrzeug des TECHNOPARK Luzern an der internationalen WAVE Trophy fahren, an welcher gegen 100 Mobilitäts-Pioniere aus zwölf Ländern teilnehmen. Organisator ist die Hochschule Luzern gemeinsam mit dem TECHNO-PARK Luzern.

Wer kann teilnehmen?
Am Startup Weekend Luzern ist jede/r willkommen, seine innovative Geschäftsidee zu präsentieren und Feedback von anderen Teilnehmenden zu erhalten. Die Teil-nehmenden kommen aus der ganzen Zentralschweiz, teilweise auch aus der ganzen Schweiz und sogar aus dem nahen Ausland. Die meisten haben ihr Unternehmen noch nicht gegründet. Willkommen sind innovative Junge und Junggebliebene jeglichen Alters. Um die beliebtesten Ideen werden Teams geformt, die in 48 Stunden Geschäftsmodelle entwickeln, Prototypen bauen bzw. programmieren, den Markt analysieren und erste Tests mit Kunden durchführen – all dies inspiriert von erfahrenen Startup-Experten und Referenten. Als Krönung präsentieren die Teams am Sonntagnachmittag ihre Ideen vor einer Jury, in welcher u.a. auch Business Angels vertreten sind, wo sie einerseits kompetentes Feedback und anderseits coole Preise gewinnen können.

Leuchter wird Silber Partner
Mit dem Engagement möchte Leuchter IT Solutions aufzeigen, dass die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Schweiz bei mutigen innovativen, dynamischen Unternehmern liegt, die gut vernetzt sind und die ihre Strategie auf langfristiges Wachstum ausrichten. Dies kommt nicht von ungefähr, da auch das Luzerner Traditionsunternehmen mit mutigen Unternehmerentscheidungen und innovativen Entwicklungen seit 1959 erfolgreich unterwegs ist.

Dr. Barbara Becker, TECHNOPARK Luzern und Patrick Link, Hochschule Luzern:
„Wir freuen uns, auf die Unterstützung eines Luzerner Traditionsunternehmens setzen zu können. Die Leuchter IT Solutions AG ist der beste Beweis dafür, dass mit innovativen Geschäftsideen und Inspiration vieles möglich ist. Wir freuen uns auf ein cooles, pro-duktives Wochenende im Technopark Luzern.“

Daniel Jäggli, Chairman, Leuchter IT Solutions:
„Uns überzeugt das Konzept des Startup Weekends, mit Ideen und der gemeinsamen Gründungsarbeit das Unternehmertum zu fördern. Wir wollen diejenigen mit Wissen und Know-how in der Gründungsphase unterstützen, die sich bewusst vernetzen und ihre Strategien auf Nachhaltigkeit ausrichten. Damit fördern wir Innovationen und langfristiges Wachstum am Wirtschaftsstandort Schweiz.“ (Leuchter/mc/hfu)

Die Leuchter IT Solutions Holding
besteht heute aus sechs Tochterunternehmen mit rund 70 Mitarbeitenden. Die eine oder andere Unternehmung ist als Idee entstanden, an die Bedürfnisse des Marktes angepasst worden und heute erfolgreich mit verschiedenen Produkten am Markt. Eines dieser Produkte ist die ERP Software Lösung Tryton. Tryton ist ein Open Source Produkt und durch die Hilfe vieler innovativer Personen und Unternehmen ständig weiterentwickelt worden. Leuchter IT Solutions hat das Produkt auf Schweizer Bedürfnisse angepasst und bietet so eine vollständige ERP Lösung zur Auftragsbearbeitung, Kontaktverwaltung, Leistungserfassung und zum Führen der Buchhaltung an. Tryton wird heute in verschiedene Unternehmen erfolgreich integriert. Vor allem Startup Unternehmen und Vereine schätzen die sehr flexible Lösung, die einerseits eine umfangreiche Funktionspalette anbietet und andererseits jeder Unternehmensgrösse und deren Entwicklung gerecht wird. www.leuchterag.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.