localsearch übernimmt digitalen Marktplatz renovero von der TX Group

localsearch übernimmt digitalen Marktplatz renovero von der TX Group
Stefano Santinelli, CEO localsearch (Bild: localsearch)

Zürich – localsearch (Swisscom Directories AG) übernimmt von der TX Group den digitalen Handwerkermarktplatz renovero, der bisher Teil der Bauplattform Olmero war. Mit dem Kauf baut die Swissom-Tochter ihre Position als Anbieterin digitaler KMU-Dienstleistungen weiter aus. Stefano Santinelli, CEO von localsearch: «renovero ist schon heute ein wichtiger Baustein für den Erfolg der Schweizer Handwerker in der digitalen Welt. Wir werden die Attraktivität der Plattform zum Nutzen der Kunden noch weiter steigern».

renovero, der Online-Marktplatz für Handwerkerdienstleistungen, wechselt von der zur TX Group gehörenden Olmero AG zu localsearch (Swisscom Directories AG). Die Übernahme stärkt das bestehende Produktangebot der Swisscom-Tochter und ergänzt es mit einer reichweitenstarken Plattform für Handwerker und private Auftraggeber in der Schweiz.

«Mit der Integration von renovero schaffen wir für unsere Kunden eine umfassende Lösungspalette für den Erfolg in der digitalen Welt», sagt Stefano Santinelli, CEO von localsearch und präzisiert: «Handwerker finden bei uns ab sofort alles aus einer Hand: von der Webseite und einer soliden Internetpräsenz über Kampagnen bis hin zum Marktplatz, wo sich Angebot und Nachfrage treffen».

Jährlich 40’000 Handwerkeranfragen
Auf dem renovero Marktplatz werden jedes Jahr 40’000 Handwerkeranfragen digital erstellt, so viele, wie auf keiner anderen Schweizer Plattform. localsearch wird die bisherigen renovero-Eigenschaften qualitativ weiter verbessern und das Angebotsspektrum für die Kunden spürbar ausbauen. Im Zusammenspiel mit den bereits existierenden Marketinglösungen von localsearch entsteht so eine attraktive Produktpalette für das Handwerksgewerbe. Davon profitieren die bestehenden renovero Kunden sowie die Handwerkerkunden von localsearch, die heute die Plattform noch nicht nutzen. Auch für die Auftraggeber, die ihre Handwerkeranfragen auf renovero erstellen, soll der Online-Marktplatz durch die Integration in das Produktportfolio von localsearch noch ergiebiger werden.

Neben einer digitalen Handwerkerplattform ist renovero auch ein wichtiges Schweizer Branchenverzeichnis. Mit der Übernahme wird localsearch auch diese Komponente weiter stärken. «Bei localsearch haben wir eine lange Tradition mit Branchenverzeichnissen. Wir werden das renovero-Angebot daher mit unseren reichweitenstarken Plattformen local.ch und search.ch koppeln und Offertanfragen auch über diese beiden Kanäle ermöglichen», kündigt Santinelli an.

Samuel Hügli, Verwaltungsratspräsident bei Olmero und Head Technology & Ventures bei TX Group: «Wir freuen uns sehr, dass wir mit localsearch einen qualifizierten Käufer für renovero gefunden haben, der die Plattform erfolgreich in die Zukunft führen wird. Damit können wir uns bei Olmero als führende Plattform für die Digitalisierung der Bauwirtschaft voll und ganz auf das B2B-Wachstumsgeschäft fokussieren». (localsearch/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.