Logica und Cloudera bringen Kunden die Vorteile von Big Data näher

Dagmar Verloop

Dagmar Verloop, Managing Director bei Logica.

Baden – Logica und Cloudera Inc., ein führender Anbieter für Lösungen auf Basis von Apache Hadoop im Konzernumfeld, haben eine strategische europaweite Partnerschaft geschlossen. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, Kunden aus dem Enterprise-Segment das Potenzial von Big Data näherzubringen. Apache Hadoop ist ein in Java geschriebenes Framework, das es ermöglicht, intensive Rechenprozesse mit grossen Datenmengen auf Hochleistungsrechnern laufen zu lassen.

Die intelligente Nutzung dieser grossen Datenmengen (Big Data) hat sich zur strategischen Kernaufgabe von Konzernen über alle Branchen hinweg entwickelt, um im Wettbewerb zu bestehen. Grossunternehmen, die das Potenzial von Big Data dazu nutzen, ihre operative Effizienz und ihre Umsätze zu verbessern, setzen sich von ihrem Marktumfeld ab.

«Big Data ist das heisse Thema 2012»
Der Markt fordert skalierbare, robuste Lösungen für Big Data», erläutert Dagmar Verloop, Managing Director bei Logica. «Genau diese bietet unsere Zusammenarbeit mit Cloudera: Eine ideale Kombination der technischen Expertise unseres Partners mit unserem Branchen-Know-how und einer breiten geografischen Verfügbarkeit. Big Data ist das heisse Thema 2012. Ohne die Fähigkeit, Daten zu extrahieren, zu interpretieren und die richtigen Schlüsse aus diesen Daten zu ziehen, wird Big Data allerdings bedeutungslos. Gerade im Finanzsektor sehen wir hier den grössten Bedarf und die grössten Wachstumschancen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Cloudera und darauf, einem breiten Publikum zu helfen, die Vorteile von Big Data nutzbar zu machen.»

Big Data als Schlüssel zum Unternehmenswachstum
Die Partnerschaft versetzt Logica und Cloudera in die Lage, gemeinsam kostengünstige Analyse- und Informationsmanagement-Lösungen anzubieten, die auf Apache Hadoop und der Cloudera-Enterprise-Plattform basieren. Kunden erhalten mit diesen Lösungen neue Einblicke in ihre betriebswirtschaftlichen Abläufe, schlicht durch eine intelligente Analyse enorm grosser Datenmengen aus grundverschiedenen Quellen. Big Data ist dabei der Schlüssel zum Ausbau der eigenen Wettbewerbsposition und des Unternehmenswachstums. Die Technologie wird zudem in die «Applied Customer Insight»-Lösung (ACI) von Logica integriert. ACI ermöglicht es Firmen, verschiedenste Informationen ihrer Kunden zu sammeln und zu interpretieren, so dass sie entsprechend ihrer Erkenntnisse handeln können. Durch die Integration von CDH (Cloudera’s Distribution Including Apache Hadoop) als Kernelement von ACI und die Verfügbarkeit von Cloudera Enterprise liefern beide Firmen effektive Werkzeuge für das Management grosser Datenmengen.

«Cloudera freut sich über die Partnerschaft mit Logica, einem weltweit führenden Systemintegrator für kosteneffiziente Informationsmanagement-Lösungen», betont Tim Stevens, Vice President, Business and Corporate Development bei Cloudera. «Die Expertise unseres Partners in der Datenanalyse passt ideal zu unseren Hadoop-basierten Softwarelösungen und -Diensten. Die starke Position von Logica in Europa erleichtert den Ausbau unserer weltweiten Marktpräsenz und erweitert unsere Möglichkeiten, Kunden in Europa zu unterstützen. Wir freuen uns, eng mit Logica zusammenzuarbeiten und so das volle Potenzial unserer industrieweit führenden Lösungen zu erschliessen. Auf diese Weise machen wir die vielfältigen Möglichkeiten von Big Data zugänglich.» (Logica/mc/ps)

Über Cloudera
Cloudera, führender Anbieter von auf Apache Hadoop basierenden Software-Lösungen, Dienstleistungen und Trainings, ermöglicht es datenintensiven Unternehmen, auf einfache Weise geschäftlichen Nutzen aus ihren strukturierten und unstrukturierten Daten zu ziehen. Die Distribution von Cloudera einschliesslich Apache Hadoop (CDH), die unter www.cloudera.com/downloads kostenlos heruntergeladen werden kann, ist die umfassendste getestete, stabile und am weitesten verbreitete Distribution von Hadoop in kommerziellen und nicht kommerziellen Umgebungen. Als schnellsten Weg, um zuverlässig diese vollständig Open-Source-basierte Technologie in Produktivumgebungen für Big-Data-Analysen zu nutzen und grosse, bisher unadressierbare Fragen zu beantworten, haben Organisationen die Möglichkeit, Cloudera Enterprise zu abonnieren, deren Bestandteile die Cloudera-Manager-Software und der Cloudera Support sind. Cloudera bietet zudem Schulungen und Zertifizierungen auf Apache-Technologien sowie Beratungsleistungen an. Als wichtigstem Contributor der Apache Open Source Community und mit Zehntausenden betreuter Nodes von Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, öffentliche Verwaltung, Telekommunikation, Medien, Web, Werbung, Einzelhandel, Energie, Bioinformatik, Pharma / Healthcare, universitäre Forschung, Öl und Gas sowie Gaming sind die Erfahrungstiefe von Cloudera und das Commitment dazu, Wissen auszutauschen, konkurrenzlos. www.cloudera.com

Über Logica
Als Serviceanbieter für Business und Technologie bietet Logica mit 41‘000 Mitarbeitenden weltweit Consulting, Systemintegration und Outsourcing an. In langfristig angelegter Zusammenarbeit mit den grossen Unternehmen Europas entwickelt Logica ein Kundenverständnis, das die nachhaltige Integration von Menschen, Business und Technologie in innovative, wertschöpfende Lösungen ermöglicht. Das Unternehmen ist an den Börsen in London und Amsterdam (LSE: LOG; Euronext: LOG) gelistet. Weitere Informationen sind unter www.logica.ch verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.