Marc Ziegler wird ad interim neuer Country Manager der Sage Schweiz AG

Marc Ziegler

Marc Ziegler übernimmt bis auf weiteres die Leitung der Sage Schweiz AG. (Foto: Sage)

Root – Die Sage Schweiz AG kündigt heute einen Wechsel im Top-Management an. Marc Ziegler, Sage Managing Director des Geschäftsbereichs Small and Medium Businesses, wird die Geschäfte von Sage in der Schweiz bis auf weiteres weiterführen. Sage ist mit drei Millionen Kunden weltweit eine der Marktführerinnen für betriebswirtschaftliche Software und Services.

Marc Ziegler kann bereits auf eine über 15-jährige Management-Erfahrung bei Sage zurückblicken. Während dieser Zeit hatte er verschiedene Funktionen inne: So war er von 2008-2014 als Managing Director Start-up and Small Businesses verantwortlich für das Kleinkundengeschäft der Schweizer Landesgesellschaft. Seit Mai 2014 leitete er den Geschäftsbereich Small to Medium Sized Businesses (SMB). Ziegler bildete sich nach seiner Berufslehre als Elektroniker zum Betriebsökonomen FH weiter. Später erwarb er den Executive Master of Business Administration (EMBA) an der State University Maryland, USA.

Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe, sagte: „Mit Marc Ziegler übernimmt ein erfahrener Manager die Führung der Sage Schweiz AG. Ich habe vollstes Vertrauen darin, dass er den Wachstumskurs der letzten Jahre erfolgreich fortführen wird. Im Fokus steht hier vor allem die Steigerung der Kundenzufriedenheit, durch Umsetzung unserer „customer for life“-Philosophie sowie ein erhöhtes Wachstum bei den Neukunden. Für seine neuen Aufgaben wünsche ich ihm alles Gute.“

CEO Jean-Jacques Suter und CFO Markus Staub gehen
Der bisherige CEO der Sage Schweiz AG Jean-Jacques Suter sowie CFO Markus Staub verlassen das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe, äusserte sein Bedauern über den  Weggang der beiden Manager: „Mit Jean-Jacques Suter und Markus Staub verlassen zwei langjährige und hoch verdiente Manager die Sage Schweiz AG. Beide haben sich um das kontinuierliche Wachstum der Schweizer Landesgesellschaft verdient gemacht und ich bedaure ihre Entscheidung sehr. Wir bedanken uns ausdrücklich bei beiden für ihre herausragenden Leistungen und wünsche ihnen alles Gute für die Zukunft.“ (Sage/mc/ps)

Über Sage
Sage ist Marktführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme und unterstützt die Ambitionen von Unternehmern weltweit. Vor 30 Jahren begann Sage in Großbritannien selbst als ein kleines Unternehmen. Heute unterstützen 13 000 Mitarbeiter in 23 Ländern Millionen Unternehmen dabei, die Weltwirtschaft anzutreiben. Sage erfindet die Unternehmensführung neu und vereinfacht sie mit smarter Technologie. Dafür arbeitet Sage eng zusammen mit einer wachsenden Gemeinschaft von Gründern, Unternehmern, Treuhändern, Partnern und Entwicklern. Als FTSE 100 Company ist sich Sage seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen hilft an seinen Standorten ortsansässigen Verbänden und Hilfebedürftigen durch die hauseigene Stiftung, die Sage Foundation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.