Marcel Yünkes als neuer Leiter Sales & Marketing Informatik zurück bei OBT

Marcel Yünkes als neuer Leiter Sales & Marketing Informatik zurück bei OBT
Marcel Yünkes. (Bild: iTrust)

Zürich – Marcel Yünkes wird neuer Leiter Sales & Marketing Informatik bei OBT. Die Schwerpunkte seiner Arbeit werden vorerst im Ausbau des Abacus-Markts für KMU liegen.

Bei OBT ist Marcel Yünkes kein Unbekannter: Ab dem Jahr 2000 war er in den Niederlassungen St.Gallen und Zürich in verschiedenen Führungsfunktionen innerhalb des Informatikbereichs tätig, ehe er sich 2010 für eine Veränderung entschied. Während den vergangenen sechs Jahren war Marcel Yünkes beim Beratungs- und Technologieunternehmen iTrust AG in Cham tätig – zuletzt als Chief Operating Officer (COO). Während er dort für den Verkauf und die Gewinnung namhafter Kunden verantwortlich war, sammelte er in seinen Projekten viel Erfahrung in der digitalen Transformation von KMU.

Fokus auf den KMU-Markt in der Deutschschweiz und die Digitalisierung
Der aus dem St.Galler Rheintal stammende Marcel Yünkes ist 39 Jahre alt und diplomierter Betriebswirtschafter HF. Seine neue Funktion bei OBT hat er per Mitte Januar 2017 angetreten. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitenden vom Verkauf Informatik wird er den Fokus auf den KMU-Markt in der Deutschschweiz (Bern/Basel, St.Gallen und Zürich) legen. Zudem wird Marcel Yünkes das OBT Team bei System- und Rechenzentren-Lösungen (OBT Swiss Cloud) sowie bei der Digitalisierung im Bereich Treuhand unterstützen. Dies beinhaltet auch die Positionierung von den innovativen Abacus-Applikationen wie «AbaImmo», «AbaCliK», «AbaNinja» und der OBT Datendrehscheibe sowie aktuelle Themen wie die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs. Marcel Yünkes ist davon überzeugt, dass OBT und ihre Kunden die digitale Transformation mit diesen Dienstleistungsangeboten schnell und gut meistern. (OBT/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.