Maybank Private Wealth live mit Avaloq Banking Suite

Peter Scott
Peter Scott, General Manager Asia Pacific Avaloq. (Bild: Avaloq)

Peter Scott, General Manager Asia Pacific bei Avaloq. (Bild: Avaloq)

Zürich – Die Avaloq Gruppe, internationaler Anbieter von integrierten und umfassenden Bankenlösungen, hat heute bekannt gegeben, dass Maybank Private Wealth die Avaloq Banking Suite implementiert und damit das Angebot für ihre Kunden entsprechend erweitert hat.

Die Maybank Group mit Sitz in Kuala Lumpur gehört zu den führenden Bankgruppen in Asien und ist bezüglich verwalteter Vermögen die viertgrösste Bank in Südostasien. Im März dieses Jahres hat sie die Implementation der Avaloq Banking Suite abgeschlossen. Damit hat die Maybank eine komplett integrierte, fortschrittliche Lösung für ihr regionales Vermögensverwaltungsgeschäft eingeführt, das sie von Singapur aus anbietet.

ÍHervorragende Zusammenarbeit»
Alvin Lee Han Eng, Leiter Private Banking bei Maybank, erklärt, warum es zur Partnerschaft mit Avaloq kam: «Maybank Private Wealth ist bestrebt, ihren Kunden eine umfassende Palette von Lösungen und Produkten in den Bereichen Banking und Vermögensverwaltung anzubieten. Wir freuen uns, dass wir Avaloq als Systempartner gewählt haben: Denn mit der Avaloq Banking Suite können wir unseren Kunden noch bessere Lösungen und Produkte anbieten. Das Team, das die Avaloq Banking Suite implementiert hat, war äusserst professionell und kompetent, die Zusammenarbeit war hervorragend.»

Peter Scott, General Manager Asia Pacific bei Avaloq, sagt: «Für Avaloq ist dies ein grosser Meilenstein in der Region Asien-Pazifik. Die Partnerschaft mit einer weiteren sehr wichtigen Bank in der Region, die nun erfolgreich eine Avaloq-Lösung einsetzt, ist grossartig. Dieser Erfolg bestärkt uns in unserem Bestreben, in der Region weiter zu wachsen und zu expandieren, und ist ein weiterer grosser Schritt für Avaloq in Asien.» (Avaloq/mc/ps)

About Avaloq: Essential for Banking
Die Avaloq Gruppe ist ein international führendes Fintech-Unternehmen. Das für seine höchsten Technologiestandards bekannte Unternehmen investiert mehr in die Forschung und Entwicklung als jeder andere Anbieter in der Finanzbranche.
Dank der bedingungslosen Detailtreue erzielt das Unternehmen eine einzigartige, 100-prozentige Erfolgsquote bei der Implementierung von Bankenlösungen auf der ganzen Welt. Die gesamte Avaloq Banking Suite ist von Grund auf durchgängig gestaltet und bietet Anwendern einmalige Geschäftsvorteile sowie starke technische Performance. Avaloq ist der einzige unabhängige Anbieter im Finanzbereich, der seine eigene Software sowohl entwickelt als auch betreibt. Business-Process- und IT-Outsourcing-Lösungen bietet Avaloq von den eigenen BPO-Zentren in der Schweiz, in Deutschland und in Singapur aus an.
Die Avaloq Gruppe beschäftigt mehr als 2´200 hochqualifizierte Bankfachleute und IT-Spezialisten und verfügt über einen Kundenstamm von mehr als 450 Finanzinstituten in über 20 Ländern, darunter Tier-one-Banken in den anspruchsvollsten Finanzzentren der Welt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz hat Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Genf, Hongkong, Leipzig, London, Lugano, Luxemburg, Paris, Singapur, Sydney und Zürich und betreibt Entwicklungszentren in Zürich, Edinburgh und Manila.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.