Medien: Apple stellt neue iPads am 22. Oktober vor

Tim Cook

Tim Cook, CEO Apple. (Foto: Apple)

New York – Apple will laut mehreren Medienberichten die neue Generation seiner iPad-Tablets in rund zwei Wochen vorstellen. Bei der Präsentation am 22. Oktober werde es wahrscheinlich auch um die nächste Version des Betriebssystems OS X für Mac-Computer gehen sowie den neuen Profi-Rechner Mac Pro, schrieb das Technologie-Blog «All Things D» am späten Dienstag.

Erwartet wird vor allem ein iPad mini mit einem Display mit höherer «Retina»-Auflösung. Nach bisherigen Informationen und im Internet aufgetauchten Fotos wird das grosse iPad im Design dem kleineren Modell mit seinen schmaleren Seitenrändern angepasst. Noch unklar sei, ob die Geräte einen Fingerabdruck-Sensor wie das neue iPhone 5s bekämen, schrieb «All Things D». Apple hatte zuletzt vor rund einem Jahr neue iPad-Modelle vorgestellt. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.