Mit der SuisseID bald online Bankkonto eröffnen

Carl Rosenast

Carl Rosenast, Präsident SuisseID, CEO Quo Vadis

Bern – Der Trägerverein SuisseID begrüsst den Entwurf der revidierten Geldwäschereiverordnung der FINMA, wonach das Eröffnen von Geschäftsbeziehungen über das Internet bald Realität sein könnte. Der neue Artikel 47 Absatz 2 ermöglicht die elektronische Bestätigung der Identität eines Vertragspartners gemäss Bundesgesetz vom 19. Dezember 2003 über die elektronische Signatur (ZertES). Die SuisseID erfüllt diese Anforderungen schon heute und könnte bald zum Standard für elektronische Geschäftsbeziehungen im Finanzwesen avancieren. 

Der Entwurf der revidierten Geldwäschereiverordnung der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA sieht vor, dass die Ausweiskopie eines anerkannten Anbieters von elektronischen Zertifizierungsdienstleistungen inskünftig als Echtheitsbestätigung ausreicht. Damit ist die Basis vorhanden, dass die zur Eröffnung einer Geschäftsbeziehung mit einem Finanzinstitut bisher unumgängliche persönliche Identifikation vor Ort auch online erfolgen kann – mit einem sicheren und zertifizierten Identitäts-Service wie jenem der SuisseID.

Vorteile für Kunden und Finanzinstitute
Mit der SuisseID von zu Hause aus bequem ein Bankkonto eröffnen oder eine Versicherung abschliessen – das könnte schon bald keine Zukunftsmusik mehr sein. Die revidierte Geldwäschereiverordnung schafft die gesetzliche Grundlage für Finanzinstitute, die Kundengewinnung gänzlich zu digitalisieren. Auch alle anderen Prozesse und Freigaben, die bisher eine handschriftliche Unterschrift erforderten, können bereits heute digital erfolgen. Das erfordert kurz- und mittelfristig allerdings einen umfassenden Aus- und Umbau der Geschäftsprozesse. (SuisseID/mc/hfu)

Über die SuisseID
Die SuisseID ist der Schweizer Standard für digitale Identität. Mit ihr weist sich eine Person online eindeutig aus und signiert elektronisch rechtsgültig Verträge. Sie ist somit digitaler Pass und Unterschrift. Der SuisseID Signing Service ermöglicht es Unternehmen und Behörden, die rechtsgültige elektronische Signatur direkt in Online-Prozesse einzubinden – ganz ohne die Installation von zusätzlicher Software. www.suisseid.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.