Novatrend: Cloud Services mit Plattform von CA Technologies

Manfred Eierle

Manfred Eierle, Vice President Deutschland, Österreich und Schweiz CA Technologies.

Zürich-Kloten – CA Technologies (NASDAQ: CA) gab heute bekannt, dass Novatrend, ein Schweizerischer Managed Service Provider (MSP), die CA AppLogic® Cloud Computing-Plattform verwendet, um ein neues Set an Cloud-Diensten auf den Markt zu bringen.

Skalierbarkeit und Infrastrukturkosten haben direkte Auswirkung auf Marge und Wachstum eines Unternehmens. Die CA AppLogic Plattform ist eine kosteneffiziente, skalierbare Möglichkeit, schnell Cloud-Dienste zu liefern. Unternehmen können komplexe Cloud-Lösungen für ihre Endkunden in kürzerer Zeit aufsetzen, testen und ausführen als sie dies mit komplett selbstprogrammierten Lösungen könnten. Im September 2011 brachte Novatrend die “Novacloud” auf den Markt,   ein skalierbares Cloudhosting basierend auf der CA AppLogic Plattform,  das es Anwendern ermöglicht, schnell und einfach virtuelle Business Services zu gestalten und anzubieten – und das innerhalb von Stunden anstatt von Tagen oder Monaten. Die Plattform gewährt Novatrend-Kunden permanenten Zugang zu einem Portal, über das sie per Mausklick Ressourcen und Leistung laufend ihren tatsächlichen Bedürfnissen anpassen können. Mit „Novacloud“ bezahlt der Anwender nur für die Leistung, die er tatsächlich verbraucht hat, was in aller Regel zu wesentlich niedrigeren IT-Kosten führt.

Novatrend: CA-Produkt entspricht exakt unseren Vorstellungen
Michael Brunner, Mitgründer und CTO von Novatrend, kommentiert die Einführung von „Novacloud“ wie folgt: „Das Cloud Offering von vielen Anbietern entspricht nicht dem, was wir uns unter Cloud vorstellen. Meist wird das Kapazitätsangebot nämlich von der Leistungsfähigkeit eines dedizierten Servers, der irgendwo in der Cloud steht, bestimmt und begrenzt, was in Spitzenzeiten zu enorm langsamen Responsezeiten und zum Verlust von Geschäften führen kann. Aus unserer Sicht sollte die Cloud es dem Anwender ermöglichen, in dem Mass Leistung zu beziehen, wie er sie tatsächlich benötigt. In ruhigen Zeiten also weniger, in Spitzenzeiten mehr. Es macht kostenmässig keinen Sinn, wenn der Betreiber einer Website gezwungen wird, seine IT-Kapazität auf die meist nur kurz andauernden extremen Nachfragespitzen auszurichten. Der Kunde soll selbstgesteuert Leistung „on demand“ nach einem transparenten und fairen Kostenmodell beziehen können. Die AppLogic Plattform von CA Technologies ermöglicht es uns, unseren Kunden ein solches exakt unseren Vorstellungen entsprechendes Produkt (Dedicated Server, Application Server und „Webcluster) anzubieten.“

Enorme Skaleneffekte
Manfred Eierle, Vice President Deutschland, Österreich und Schweiz, kommentiert den Entscheid von Novatrend für CA AppLogic wie folgt: „Die Skaleneffekte – sowohl für Enterprise Kunden, als insbesondere auch für Managed Service Provider (MSPs) –  beim Einsatz von AppLogic sind enorm. Wir freuen uns über die Entscheidung von Novatrend als innovativem Dienstleister in der Schweiz strategisch auf unsere Lösung zu setzen. Letztlich profitieren insbesondere die Endkunden von der hohen Performanz, Ausfallstabilität, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz.“ (CA Technologies/mc/ps)

Für weitere Informationen zur CA AppLogic Plattform besuchen Sie bitte:

  • CA AppLogic Solution Overview
  • CA AppLogic Press Kit
  • CA Cloud Storm Chasers Blog
  • @CA_Cloud on Twitter

Über CA Technologies
CA Technologies (NASDAQ: CA) ist ein Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen mit Expertise über alle IT-Umgebungen hinweg – vom Mainframe über verteilte und virtuelle Umgebungen bis hin zur Cloud. CA Technologies verwaltet und sichert IT-Umgebungen und ermöglicht es so Unternehmen, flexiblere IT-Dienste zu liefern. Die innovativen Produkte und Services von CA Technologies ermöglichen den Einblick und die Kontrolle, welche IT-Organisationen benötigen, um ihren Geschäftsprozessen die nötige Agilität zu verleihen. Die Mehrheit der Global Fortune 500-Unternehmen vertraut auf CA Technologies, um ihre sich kontinuierlich entwickelnden IT-Systeme zu steuern. Weitere Informationen finden Sie unter www.ca.com/ch/de. Folgen Sie unserem deutschsprachigen Twitterfeed unter www.twitter.com/CA_D_A_CH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.