Oracle bietet kostenlose Schulungen und Zertifizierung für die Oracle Cloud Infrastructure an

Oracle bietet kostenlose Schulungen und Zertifizierung für die Oracle Cloud Infrastructure an
Damien Carey, Senior Vice President, Oracle University. (Bild: Oracle)

Austin, TX – Oracle bietet neu weltweit kostenlose Tests für Oracle Cloud Infrastructure (OCI) Schulungen und OCI-Zertifizierung* an. Das neue Programm umfasst die gesamten von Oracle erstellten OCI-Schulungsunterlagen für alle Qualifikationsstufen und verschiedene IT-Rollen. Mit diesem Programm haben Lernende Zugriff auf alle OCI-Kurse, die digital, bedarfsgesteuert und in 13 Sprachen verfügbar sind. Oracle bietet ausserdem Oracle Autonomous Database und andere Zertifizierungsprüfungen für einen begrenzten Zeitraum kostenlos an*.

Unternehmen entscheiden sich zunehmend dafür, ihre unternehmenskritischen Workloads auf OCI auszuführen, weil sie jede Cloud-Workload mit schnellerer Migration, niedrigeren Betriebskosten und einer sichereren, global verfügbaren Plattform ausführen können. Da die OCI-Kundenakzeptanz weiter zunimmt, hat Oracle seine Investitionen in Programme erhöht, die Kunden unterstützen und den Zugang zu relevanten, praxisorientierten Cloud-Kenntnissen verbessern, damit sie das Beste aus der Oracle Cloud herausholen können.

Das neue Schulungsprogramm von Oracle ermöglicht es Mitarbeitern, wertvolle CloudKenntnisse zu erwerben, die in jeder Branche angewendet werden können, wodurch sie ihren Wert steigern und ihre Karriere vorantreiben können. Die kostenlose Schulung und Zertifizierung trägt auch dazu bei, den IT-Talentpool zu erweitern, sodass Unternehmen qualifizierte Fachkräfte leichter anwerben oder fördern können, die sie für schnelles Wachstum und Innovation benötigen.

„Wir haben während der gesamten Pandemie gesehen, dass das IT-Qualifikationsdefizit grösser und deutlicher geworden ist als je zuvor, da wir auf Hightech- und CloudKenntnisse angewiesen sind. Dieses Defizit wirkt sich nicht nur auf die Menschen aus, die nach sinnvoller Arbeit suchen, sondern auch auf Unternehmen, die qualifizierte Fachkräfte suchen“, erklärte Damien Carey, Senior Vice President, Oracle University. „Durch kostenlose Schulungen zu der wahrscheinlich am schnellsten wachsenden Cloud-Technik in der Branche unterstützt Oracle Einzelpersonen dabei, die Fähigkeiten zu entwickeln, die sie für erfolgreiche Karrieren benötigen, und erleichtert es unseren Kunden, den Wert ihrer Oracle Cloud-Investitionen zu maximieren.“

Das neue Schulungsprogramm von Oracle umfasst:

  • Zugriff auf den gesamten digitalen OCI-Schulungskatalog, der Kurse für alle Ebenen und mehrere Rollen umfasst und in 13 unterstützten Sprachen jederzeit und überall verfügbar ist
  • Praktische Übungen zur kostenlosen Oracle Cloud Free Tier für den Test in einer Liveumgebung
  • Eine umfassende Oracle-Zertifizierungserfahrung – von Vorbereitungskursen und praktischen Prüfungen bis zu Tests und Zertifizierung
  • Livesessions, die von Oracle Experten unterrichtet werden, die Best Practices abdecken und personalisiertes Feedback geben
  • Laufende Ressourcen zur Unterstützung von Personen, die nach neuen beruflichen Möglichkeiten suchen

*Kostenlose OCI-, Oracle Autonomous Database- und andere Zertifizierungen werden ausschliesslich von der Oracle University bis zum 31. Dezember 2021 verfügbar sein. Kostenlose digitale OCI-Schulungen werden fortlaufend verfügbar sein. Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Seite für kostenlose OCI-Schulungen und -Zertifizierungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.