«Sign oder nicht Sign − das ist keine Frage»

SuisseID

(Bild: QuoVadis)

Im digitalen Geschäftsverkehr werden verschiedenste Dokumente wie Offerten, Verträge, Bestätigungen und Abmachungen ausgedruckt, um handschriftlich unterschrieben zu werden. Dieser Medienbruch kostet viel Zeit und Geld, oft geht dadurch auch die Kontrolle über den Prozess verloren. Wird auf die Unterschrift verzichtet, sollte die rechtliche Situation nicht ausser Acht gelassen werden: Ein rechtsgültiges digitales Dokument bedarf einer elektronischen Signatur.

Das zweite SuisseID Forum widmet sich der rechtsgültigen, elektronischen Signatur mit der SuisseID. Anhand von Praxisbeispielen zeigt das Forum auf, wie mit der SuisseID wertvolle Zeit bei der Geschäftsabwicklung gespart werden kann. Zudem erfahren Sie, wie einfach Signierungsprozesse in Business-Anwendungen integriert werden können. Das Signieren mit der SuisseID ist nicht nur am Arbeitsplatz möglich, sondern neu auch in der Cloud. (SuisseID/mc/ps)

Veranstaltungsinformationen
Dienstag, 26. August 2014 im Stade de Suisse, Papiermühlestrasse 71, 3014 Bern.
Weitere Informationen zur Anreise finden Sie hier.
Anmeldung und Kosten: Bis 15. August 2014 unter www.SuisseID.ch.
Die Anmeldegebühr für das SuisseID Forum beträgt CHF 80.-.
Für Fördermitglieder ist die Teilnahme kostenlos.
Sprache: Die Referate an der Veranstaltung werden auf Deutsch oder Französisch gehalten. Die Präsentationsfolien werden in beiden Sprachen gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.