SimCorp und Nomura Bank bauen ihre Zusammenarbeit aus

Klaus Holse
Klaus Holse, CEO SimCorp (Bild: SimCorp)

Klaus Holse, CEO SimCorp (Bild: SimCorp)

Bad Homburg – SimCorp hat eine umfangreichen zusätzliche Lizenzvereinbarung mit Nomura Bank (Luxemburg) S.A. unterzeichnet. Nomura wird die Investment-Management-Lösung SimCorp Dimension für den operativen Betrieb des Kerngeschäfts verwenden, namentlich der Verwahrstellenfunktion, der Handelsabwicklung sowie in der Fondsbuchhaltung.

Mit rund 370 Mitarbeitern bietet Nomura in Luxemburg ein breites Spektrum von Fondsverwaltungsdienstleistungen für verschiedene Investment-Vehikel an unterschiedlichen Standorten.

Weitere Informationen (engl.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.