Sterci expandiert auf den deutsch-sprachigen Markt

Simon Kalfon

Simon Kalfon, CEO von Sterci.

Genf – Sterci, internationaler Anbieter von Financial Messaging Lösungen hat den Abschluss einer Partnerschaftsvereinbarung mit Syntron bekanntgegeben. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Syntron, einem führenden Schweizer Unternehmen in der Entwicklung und Integration von Finanzapplikationen, Sterci in den Bereichen Vertrieb und Support unterstützen. Darüber hinaus verstärkt Sterci mit diesem Schritt ebenfalls seine Kapazitäten für die Projektabwicklung in der Schweiz, in Liechtenstein, Deutschland und in Österreich.

Bedingt durch das starke Wachstum von Sterci und den stetigen Ausbau des Kundenstamms, vornehmlich in Deutschland und der Deutschschweiz, ist diese strategische Partnerschaft essentiell für die weitere Expansion von Sterci. Mit bewährten Erfahrungen in der Projektabwicklung, der Erbringung von IT-Dienstleistung und Support für die Finanzindustrie, wurde Syntron als Kompetenzpartner von Sterci ausgewählt. Dabei wird Syntron auch die Lösungen und Produkte von Sterci auf dem deutschsprachigen Markt vertreten.
Gemeinsame Kompetenzen im Umfeld von Financial Messaging Lösungen sowie Übereinstimmungen in der Unternehmens-Philosophie und sich entsprechende Strategien in Bezug auf Lösungen und Expansion, haben zum Eingehen dieser Partnerschaft geführt.

Antwort auf die Anforderung nach einer beidseits angestrebten geographischen Expansion
„Wir sind hoch erfreut, mit Syntron zu kooperieren. Wir sehen diesen Schulterschluss als folgerichtige Antwort auf die Anforderung nach einer beidseits angestrebten geographischen Expansion. Mit dieser Partnerschaft verbessern wir das bestehende Angebot an integrierten Lösungen für die Abwicklung von Finanztransaktionen und für die Anbindung an Finanznetzwerke. Unsere Zusammenarbeit ist eine einmalige Kombination von Kompetenz und Erfahrung im Umfeld unserer weltweit eingesetzten Finanzapplikationen. Wir sind zuversichtlich, dass wir als Team erfolgreich sein werden“, meint Simon Kalfon, CEO von Sterci.

Gaetano Jorlano, CEO von Syntron kommentiert: “Durch die Zusammenführung unserer Kompetenzen nutzen wir Synergieeffekte die als direkter Vorteil an unsere Kunden weitergereicht werden können. Zum gemeinsamen Produktangebot kommt hinzu, dass Syntron eine eigene Professional Services Abteilung hat, welche Project Management, Project Support, Implementation und Help Desk Services bereitstellt“. (Sterci/mc)

Über Syntron
Syntron AG ist ein führendes Schweizer IT Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich. Kernkompetenzen sind bankfachliches und technisches Expertenwissen für die Finanzindustrie in den Bereichen Finanznetzwerke, Transaction Management, Abstimmung und Investigation. Syntron ist spezialisiert auf schlüsselfertige STP-Lösungen zur Automatisierung der Prozesse im Back- und Frontoffice. Syntron wurde 1994 als unabhängige und eigenständige Schweizer Software- und Beratungsfirma gegründet und ist europaweit erfolgreich tätig. Syntron ist ein stark wachsendes Unternehmen und hat eine führende Position in der Softwareentwicklung und Integration für die Finanzindustrie.

Über Sterci
Sterci AG ist Marktführer für Financial Messaging Lösungen. Mit über 25 Jahren Erfahrung in diesem Gebiet, ermöglicht Sterci als innovativer Anbieter von Finanzapplikationen seinen Kunden, ihre Effizienz und Flexibilität im Geschäftsbetrieb zu steigern und dabei Kosten und Risiken zu minimieren.
Die weltweit grössten Bankengruppen, Finanzinstitutionen, Währungsbehörden und Geschäftskunden vertrauen auf Sterci Produkte und Dienstleistungen. Als ein globales Unternehmen betreut Sterci Kunden auf vier Kontinenten, dazu gehören unter anderem die Bank for International Settlements, Toronto Dominion Bank, Euroclear, Lloyds Banking Group, HSBC, Clearstream, BIL, Dexia, Crédit Agricole, Saudi Arabian Monetary Agency, Schweizerische Nationalbank, BNP Paribas, HSH Nordbank, Swissquote, Union Bancaire Privée, Julius Bär, Banque Privée Edmond de Rothschild und viele mehr.
Sterci ist offizieller SWIFT Partner und verfügt über die vollständige SWIFT Akkreditierung für seine GTSuite-Produkte. Zusätzlich ist Sterci von der Swiss Association for Quality and Management System (SQS) ISO 9001:2008 zertifiziert.
Mit Hauptsitz in Genf hat Sterci Niederlassungen in London, Brüssel, Toronto, New York, Paris, Riyadh Singapur und Zürich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.