Swisscom IT Services lanciert Test- und Support-Center für Mobile Apps

Ueli Dietiker

Ueli Dietiker, Interims-CEO Swisscom IT-Services.

Bern – Swisscom IT Services bietet neu Test- und Support-Services für Anbieter geschäftskritischer Mobile Apps wie beispielsweise Mobile Banking oder Apps mit Bezahlfunktionen an. Damit können sich die Anbieter vor der Reputations- und Kostenfalle im Bereich Qualität und Support schützen.

Mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets werden in den nächsten Jahren den klassischen PC als wichtigste elektronische Schnittstelle zum Endkunden ablösen. Die Vielfalt an Plattformen, Geräten und Systemversionen stellt dabei eine grosse Herausforderung für die Qualitätssicherung und den Support dar: App-Entwickler können nicht garantieren, dass die App tatsächlich mit allen Endgeräten der Kunden funktioniert. Und Support-Hotlines können Anwender bei Problemen mit Apps auf ihren Endgeräten oft nicht zufriedenstellend beraten.

Apps auf Endgeräten testen
Als Anbieter von mobilen Endgeräten prüft Swisscom alle Geräte und Plattformversionen auf Herz und Nieren, bevor sie auf den Markt gelangen. Basierend auf diesem Know-how und den entsprechenden Testinfrastrukturen können Anbieter von Mobile Apps ihre Anwendungen vom Swisscom Mobile App Testcenter prüfen lassen.

Im Unterschied zum klassischen Testen wird dabei nicht nur im Vorfeld der Live-Schaltung eines App-Releases getestet. Die Probleme tauchen oft erst dann auf, wenn der Endkunde die bestehende App mit seinem neuen Smartphone oder mit einer neuen Plattformversion benutzen möchte. Daher überprüft das Swisscom Mobile Apps Testcenter das Zusammenspiel von App und Geräten zusätzlich vor der Lancierung neuer Geräte oder Versionen.

Ein Support für App und mobiles Endgerät
Um App-Anwender bei Problemen auf ihrem Mobiltelefon oder einem Tablet zu unterstützen, ist umfangreiches Know-how und Infrastruktur im Bereich mobiler Endgeräte erforderlich. Diese Voraussetzungen für den Support zu schaffen, wäre für App-Anbieter sehr kostspielig. Daher kombiniert Swisscom IT Services den Testcenter Service mit einem Service Desk. Das Servicespektrum reicht dabei von einem technischen 3rd Level Support bis hin zu einer kompletten Mobile App Hotline für den Endkunden.

Weitere Details sowie Factsheets zu den Services sind unter http://finance.swisscom.ch/testcenter erhältlich. (Swisscom/mc/ps)

Über Swisscom IT Services
Swisscom IT Services gehört zu den führenden Schweizer Anbietern für die Integration und den Betrieb komplexer IT-Systeme. Das Tochterunternehmen von Swisscom hat seine Kernkompetenzen in den Geschäftsbereichen IT Outsourcing Services, Workplace Services, SAP Services und Finance Services (Dienstleistungen für die Finanzindustrie). Swisscom IT Services betreut mit 2’900 Mitarbeitenden rund 400 Kunden in der Schweiz, Österreich und Singapur und hat 2011 einen Umsatz von MCHF 859 erwirtschaftet. Weitere Informationen: www.swisscom.ch/it-services

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.