u-blox eröffnet zweite Niederlassung in China

Thomas Seiler

u-blox-CEO Thomas Seiler.

Thalwil – u-blox, ein führender Anbieter von Halbleiterbausteinen für Elektroniksysteme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation mit Sitz in der Schweiz, gibt die Eröffnung einer zweiten Niederlassung in China bekannt, und zwar in Shenzhen, einem dynamischen Produktions- und High-Tech-Zentrum für die globalen Märkte.

„Shenzhen ist mittlerweile ein wichtiger Entwicklungs- und Produktionsmotor der High-Tech-Branche. Einige der führenden Technologieunternehmen Chinas haben hier ihren Sitz. Angesichts der zunehmenden Integration von GPS und drahtloser Kommunikation in Produkte der Automobil-, Konsum- und Industriegüterindustrie soll uns die neue Niederlassung dabei helfen, den Service und die Unterstützung für unsere grössten und innovativsten Kunden in Südchina zu verbessern“, sagt William Liu, Country Manager von u-blox China und Chief Representative dieser Niederlassung. (u-blox/mc/ps)

Die Anschrift der neuen u-blox Niederlassung lautet:
u-blox China Shenzhen Representative Office
Suite 511, East Tower, Coastal Building,
The 3rd Haide Road, Nanshan District, Shenzhen 518054
China
Tel: +86 755 8627 1083
Fax: +86 755 8629 0657

Über u-blox
u-blox ist ein führender Anbieter von Halbleiterbausteinen für Elektroniksysteme im Bereich der Positionierung und drahtloser Kommunikation für den Konsumgüter-, Industriegüter- und Automobilmarkt. Unsere Lösungen ermöglichen Menschen, Geräten, Fahrzeuge und Maschinen ihre exakte Position zu lokalisieren und via Stimme, Text oder Video zu kommunizieren. Mit einem breiten Portfolio von GPS-Modulen, Chips und Software zusammen mit Modulen und Designservices für drahtlose Kommunikation ist u-blox einzigartig positioniert, um OEM-Kunden innovative Lösungen schnell und kosteneffektiv zu ermöglichen. Mit Hauptsitz in der Schweiz und einer globalen Präsenz in Europa, Asien und Amerika, beschäftigt u-blox 200 Mitarbeiter. Die Firma wurde 1997 gegründet, operiert ohne eigene Fertigung („fabless“) und ist an der SIX Swiss Exchange kotiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.