u-blox: Optimistischer Ausblick für 2012

Thomas Seiler

u-blox-CEO Thomas Seiler.

Thalwil – u-blox, ein Anbieter von Halbleiterbausteinen für Elektronik­systeme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation, gibt einen positiven Ausblick für 2012 bekannt. Für das Jahr 2012 glaubt das Management von u-blox, dass ein Umsatz von CHF 155 Million und ein EBIT von ungefähr CHF 20 Million erreicht werden kann. Diese Guidance basiert auf Währungskursannahmen von 1.22 für EUR/CHF und 0.90 für USD/CHF.

Die natürliche Fremdwährungsabsicherung (Natural Hedge) auf Ebene der Materialkosten hilft u-blox, die Fremdwährungseinflüsse auf Stufe Gross Profit zu begrenzen. Dennoch verbleiben Umsatz und EBIT sensitiv bezüglich Änderungen der Währungsbewertung gegenüber dem Schweizer Franken. In Anbetracht der positiven Aussichten für unser Geschäft und der guten Cash-Situation der Gesellschaft hat der Verwaltungsrat von u-blox entschieden, der Generalversammlung im 2012 die Auszahlung einer Dividende für 2011 in einem Bereich von voraussichtlich CHF 0.70 bis CHF 0.90 pro Aktie vorzuschlagen. (u-blox/mc/ps)

Über u-blox
u-blox ist ein führender Anbieter von Halbleiterbausteinen für Elektroniksysteme im Bereich der Positionierung und drahtlosen Kommunikation für den Konsumgüter-, Industriegüter- und Automobilmarkt. Unsere Lösungen ermöglichen Menschen, Geräten, Fahrzeuge und Maschinen ihre exakte Position zu lokalisieren und via Stimme, Text oder Video zu kommunizieren. Mit einem breiten Portfolio von GPS-Modulen, Chips und Software zusammen mit Modulen und Designservices für drahtlose Kommunikation ist u-blox einzigartig positioniert, um OEM-Kunden innovative Lösungen schnell und kosteneffektiv zu ermöglichen. Mit Hauptsitz in der Schweiz und einer globalen Präsenz in Europa, Asien und Amerika, beschäftigt u-blox ca. 210 Mitarbeiter. Die Firma wurde 1997 gegründet, operiert ohne eigene Fertigung („fabless“) und ist an der SIX Swiss Exchange kotiert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.