Veeam verzeichnet stärkstes zweites Quartal in der Unternehmensgeschichte

Veeam verzeichnet stärkstes zweites Quartal in der Unternehmensgeschichte
Daniel Fried, General Manager (GM) und Senior Vice President (SVP), EMEA und Worldwide Channels bei Veeam. (Bild: Veeam)

Baar/ZG / Columbus, Ohio/USA – Veeam Software, Anbieter von Backup-Lösungen für Cloud-Datenmanagement, gibt heute bekannt, dass der jährlich wiederkehrende Umsatz (Annual Recurring Revenue, ARR) im zweiten Quartal 2020 um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert wurde. Damit erzielt das Unternehmen das stärkste zweite Quartal in seiner 14-jährigen Geschichte. Darüber hinaus meldet Veeam das bisher stärkste Quartal bei den Gesamtbuchungen für sein am schnellsten wachsendes Produkt, Veeam Backup for Microsoft Office 365, mit einer Steigerung von 89 Prozent gegenüber dem Vorjahr sowie einem Zuwachs von 75 Prozent bei den Abonnementbuchungen insgesamt im Vergleich zum Vorjahr.

„Datenschutz und Datenverfügbarkeit sind heute wichtiger denn je, insbesondere da immer mehr Mitarbeiter aus dem Homeoffice arbeiten“, sagte Bill Largent, CEO von Veeam. „Genauso wie Arbeitgeber die Gesundheit, Sicherheit und das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter schützen müssen, müssen sie auch zuverlässige BusinessContinuity-Pläne aufstellen und das wichtigste Gut ihres Unternehmens, ihre Daten, schützen. Während des zweiten Quartals 2020 hat Veeam seinen Geschäfts- und Wachstumskurs dank eines breit gefächerten Partner-Ökosystems weiter beschleunigt und dabei den Kunden-Fokus beibehalten. Unsere Innovationskraft, kombiniert mit der Dynamik unseres Unternehmens, wird 2020 zu einem historischen und bedeutenden Jahr für Veeam und unsere Partner machen.“

„Datenmanagement war bereits früher eine Priorität für Organisationen und ist jetzt sogar noch wichtiger geworden. Was sich jedoch geändert hat, ist, wo und wie die Mitarbeiter arbeiten. Unternehmen sind daher gezwungen, ihre Business-Continuity-Pläne zu überprüfen und müssen erkennen, dass Datenmanagement zu einer Priorität jeder IT-Agenda wird“, sagte Daniel Fried, General Manager (GM) und Senior Vice President (SVP), EMEA und Worldwide Channels bei Veeam. „Noch nie war es so wichtig wie heute, mit unseren Kunden und Partnern zusammenzuarbeiten und ihnen zuzuhören, wenn Unternehmen diese Veränderungen meistern. Die Zusammenarbeit mit unserem Channel-Ökosystem ist der Schlüssel zu unserem Erfolg, und unsere Partnerschaften sind von entscheidender Bedeutung, da wir Unternehmen, die eine digitale Transformation anstreben, weiterhin unterstützen.“

Ein wichtiger Höhepunkt des zweiten Quartals war die VeeamON 2020, das weltweit führende Online-Event für Datenmanagement, das ursprünglich als physische Veranstaltung in Las Vegas geplant war. Aufgrund der derzeitigen Pandemie wurde sie jedoch in eine zweitägige Online-Veranstaltung umgewandelt. Den fast 30.000 registrierten Gästen aus 148 Ländern bot Veeam mit mehr als 40 Breakout-Sessions, Produktdemos und erweiterten Konfigurationen von Veeam-Produkten sowie Keynotes von Veeam-Führungskräften und Branchenexperten von IBM, Microsoft, NetApp, VMware, Pure Storage und IDC ein interaktives digitales Erlebnis für Partner und Kunden. Neben der Vorstellung des Veeam Availability Orchestrator (VAO) v3 präsentierte Veeam eine exklusive Vorschau auf die Planung des Unternehmens in Bezug auf anstehende Produktveröffentlichungen, darunter einen ersten Ausblick auf die Veeam Availability Suite v11 sowie Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5.

„Veeam ist in das Jahr 2020 mit der Übernahme durch Insight Partners im Wert von etwa 5 Milliarden US-Dollar gestartet, gefolgt von unserer bisher grössten Produkteinführung: der Veeam Availability Suite (VAS) v10, der branchenweit zuverlässigsten Software-Lösung für das komplette Datenmanagement und die Datensicherung in Hybrid-Cloud-Umgebungen. Beide Ankündigungen waren wichtige Meilensteine für Veeam und die Technologiebranche“, sagte Danny Allan, CTO und Senior Vice President of Product Strategy bei Veeam. „Wir haben bereits ein halbes Dutzend Produkte veröffentlicht und planen für das gesamte Jahr 2020 etwa ein Dutzend, einschliesslich Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5, das in den kommenden Monaten erscheint. Die Nachfrage nach Veeam Backup for Microsoft Office 365 ist explosionsartig gestiegen, was zum Teil auf den wachsenden Homeoffice-Trend zurückzuführen ist und zu dem bisher besten Quartal für dieses Produkt geführt hat. Unsere aktuellen und kommenden Produktveröffentlichungen bieten unseren Kunden erhebliche Vorteile, differenzieren uns weiter von der Konkurrenz und eröffnen einen starken Wachstumspfad.“

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.veeam.com/de.

Stimmen von Kunden und Partnern
„Den Bewohnern lebensrettende Informationen zur Verfügung zu stellen, muss während einer Pandemie oberste Priorität haben. Ausfallzeiten sind in der heutigen Welt nicht akzeptabel, insbesondere nicht während COVID-19. Städte müssen in der heutigen Zeit volles Vertrauen in ihre Datenschutzstrategie haben – wir haben volles Vertrauen durch Veeam.“ – Daryl Polk, Chief Innovation Officer der Stadt Rancho Cucamonga (Kalifornien/USA)

„Daten sind für unsere Kunden von unschätzbarem Wert. Sie sind ihr Kapital und für ihren Betrieb unerlässlich. Veeam hilft uns dabei, die Daten unserer Kunden jederzeit vorzuhalten, um ihre geschäftliche Agilität und Innovationsfähigkeit zu fördern. Wir bringen diese Verfügbarkeit mit Sicherheit und Schutz in Einklang, sodass unsere Kunden den maximalen Geschäftswert erhalten. Wenn so viel auf dem Spiel steht, gibt es keinen Spielraum für Fehler.“ – Michael Ohayon, Chief Operating Officer bei Webair, Veeam Platinum Cloud & Service Provider (VCSP)-Partner

„Die Veeam Availability Suite v10 bietet zwei grosse Vorteile im Zusammenhang mit Amazon S3. Der erste ist die Möglichkeit, den aktuellsten Wiederherstellungspunkt sofort kopieren zu können, sodass wir die 3-2-1-Regel auf den Objektspeicher erweitern können. Der zweite Vorteil ist die Unveränderbarkeit von Backups. Dadurch können wir Backups davor schützen, durch Hacker und Ransomware verändert oder gelöscht zu werden. Beide Fähigkeiten erweitern unsere Business Continuity- und Disaster Recovery-Strategien.“ – Nick Davies, Leitender Systemverwalter bei WesCEF

Über Veeam Software
Veeam ist weltweit führend als Anbieter von Backup-Lösungen für Cloud-Datenmanagement. Veeam stellt eine einheitliche Plattform bereit, mit der Kunden ihre Datensicherung modernisieren, den Einsatz von Hybrid Cloud beschleunigen und ihre Daten schützen können. Mit mehr als 375.000 Kunden weltweit, darunter 83% der Fortune 500-Firmen sowie 68% der Global 2000-Unternehmen, ist die Kundenzufriedenheit bei Veeam mit dem 3,5-fachen Wert des Durchschnitts die höchste in der Branche. Das 100-prozentige Channel-Ökosystem von Veeam umfasst globale Partner sowie HPE, NetApp, Cisco und Lenovo als exklusive Reseller. Veeam ist weltweit mit mehr als 30 Niederlassungen vertreten. Mehr Informationen zu Veeam finden Sie unter www.veeam.com/de oder folgen Sie Veeam Deutschland auf Twitter @veeam_de.
Firmeninformationen zu Veeam in der Schweiz bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.