Von „Fake News“ zu „Fake Person“. Online-Porträts einfach durch Künstliche Intelligenz generieren

Von „Fake News“ zu „Fake Person“. Online-Porträts einfach durch Künstliche Intelligenz generieren

Von „Fake News“ zu „Fake Person“. Online-Porträts einfach durch Künstliche Intelligenz generieren

New York – Es gibt jetzt Unternehmen, die gefälschte Menschen-Fotos verkaufen. Auf der Website Generated.Photos können Sie eine „einzigartige, sorgenfreie“ gefälschte Person für 2,99 Dollar oder 1.000 Personen für 1.000 Dollar kaufen. Wenn Sie nur ein paar gefälschte Personen benötigen – für Charaktere in einem Videospiel oder um Ihre Firmenwebsite abwechslungsreicher zu gestalten – können Sie deren Fotos kostenlos auf ThisPersonDoesNotExist.com erhalten.

Im Artikel der New York Times werden die faszinierenden und auch beängstigenden Möglichkeiten zum Einsatz dieser neuen Technologie. (nyt/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.