Voxxed Days erstmal in Zürich mit internationalen Programmierstars

Voxxed Days erstmal in Zürich mit internationalen Programmierstars

Zürich – Am Donnerstag 3. März 2016 findet im Sihlcity Cinema der erste Voxxed Day in Zürich statt. Einige der weltweit angesehensten Programmierer und angesagtesten Redner machen die Limmatstadt für einen Tag zum Zentrum der Software Entwickler. Acht verschiedene Themenbereiche, «Quickies» und ein «Hackergarten» bieten ein ideales Umfeld für Wissens-Austausch, Diskussionen Lernen und Spass. 

Nach erfolgreichen Anlässen in Berlin, Wien, Belgrade und letztes Jahr in Lugano, bringen die Veranstalter um Federico Yankelevich, Celestino Bellone und Patrick Baumgartner die Veranstaltung nach Zürich. Mario Fusco, Senior Software Engineer bei Red Hat, Author der Lambdaj Biliothk und Mit-Author von «Java 8 in Action» leitet das Programm-Komitee.

Die Community im Zentrum
Das Spezielle an den Voxxed-Anlässen ist die zentrale Rolle der Community und der lokalen Verantwortlichen. Experten und die lokalen Meinungsmacher sind von Beginn weg stark eingebunden in die Gestaltung und die Organisation des Anlasses. So gab es zum Beispiel für den Anlass in Zürich über 240 Einreichungen für die 24 verfügbaren Vortrags-Slots. Das Programm-Komitee hat im Vorfeld in zehn Wochen mehr als 1’400 Vorträge geprüft und Redner qualifiziert.

Die Begeisterung für das Thema und die Community werden auch von den Sponsoren mitgetragen. Diese sind nicht einfach an den üblichen Präsenzformen interessiert, sondern sehen ihr Engagement vorwiegend als Möglichkeit, mit den Experten und den Entwicklern im Kontakt zu bleiben.

Dazu Karl Zumstein, Leiter Schweiz und Finanzsektor DACH bei Pivotal: «Pivotal verändert die Art und Weise, wie Software erstellt wird. Deshalb unterstützen wir als Sponsor der Voxxed Days die Software-Entwicklungs-Community direkt und komplementär durch unser tägliches Engagement für SPRING, das Open Source Java Framework. Wir wollen unseren Beitrag leisten, dieser einmaligen Community eine Plattform zu geben.»

24 Sessions, 8 Themenbereiche und eine Bühne für Nachwuchstalente
Einige der International und national bekanntesten Experten halten Referate und stehen für Diskussionen zu Verfügung. Folgende Themenbereiche sind definiert:

  • Java
  • Mobile
  • Alternative Programmiersprachen
  • Methoden
  • Architektur & Sicherheit
  • Cloud & Big Data
  • Zukunft
  • HTML5 & Web

Ausserhalb der offiziellen Sessions können Nachwuchstalente in so genannten «Quickies» (20 Minuten Sessions während der Verpflegungspausen) ihre Lösungen und Fähigkeiten einem Fachpublikum präsentieren.

Java Champion Jonas Bonér als Keynote Speaker
Als Keynote Speaker konnten die Veranstalter Jonas Bonér gewinnen. Der Unternehmer, Hacker und CTO von Typesafe ist einer der weltweit besten Java Programmierer, wurde 2012 zum Nummer eins Entwickler in Schweden gewählt und ist rund um den Globus einer der gefragtesten Redner (Tokyo, London, Riga, Kopenhagen, San Francisco und Amsterdam in den letzten sechs Monaten).

Weitere Referenten sind Kai Wähner (Technischer Leiter bei TIBCO), Agim Emruli (Open-Source Entwickler bei Mimacom), Java Entwickler und Trainer Niko Köbler, Philip Hofstetter (Technischer Leiter bei Sensational), Sven Peters (Evangelist bei Atlassian), Carmen Popoviciu (Front-end developer), Hadi Hariri (Evangelist bei JetBrains) und Simon Ritter (CTO Europa bei Azul Systems).

Attraktive all-in Ticket-Preise 
Die Ticketpreise enthalten die Teilnahme an den Sessions, den Quickies, das Frühstück, Zwischenverpflegung und Getränke und den Stehlunch. Alle Sessions werden aufgezeichnet und auf Youtube aufgeschaltet. Für den Anlass selbst liefert eine App alle notwendigen Informationen. Das All-Inclusive-Ticket gibt’s

  • für 210 CHF bis zum 18.1.2016
  • für 250 CHF ab dem 19.01.2016

Weitere Informationen:

Kontakt:
Voxxed Days, Exteso Sagl, Via Maggio 23, 6900 Lugano, Schweiz
Telefon: +41 91 971 50 20, E-Mail: [email protected]

Über Voxxed Days
Die Voxxed Days bringen weltweit führende Experten, Redner und Entwickler rund um das Thema Open Source Technologien zusammen. Themen rund um Java, Cloud, Big Data, Web & HTML, Mobile, Architektur & Sicherheit, Methoden und Zukunftstechnologien werden von lokalen Teilnehmern und Internationalen Experten diskutiert. Die Voxxed Days werden lokal organisiert mit Unterstützung  des Voxxed Teams und richten sich an professionelle Software-Entwickler, -Architekten und Programmierer. Die Voxxed Days werden als eintägige Konferenzen durchgeführt in zehn Städten von Algier und Berlin bis nach Wien und Zürich. www.voxxeddays.com

Die Voxxed Days in Zürich werden  werden unterstützt von Pivotal, Swisscom, Die Post, Mimacom, Canoo und werden in englischer Sprache abgehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.